Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Sonstiger schwarzer Lifestyle

Thema: Was sind eure Schönheitsideale

DerHarlekin
Verfasst am: 10 Apr 2017 11:07 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 25 Jahre
Wohnort: Stuttgart

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 291 Tag(en)
Beiträge: 105
Themen: 2
@izento,

Wie du jetzt bspw. deine Meinung in Bezug auf rote Haare geäußert hast, stört mich nicht im geringsten, das war trocken und sachlich geäußert. Smile Ohne Wertung.

Aber der Kommentar "Und wohl auch keine reiferen" empfand ich einfach als äußerst schnippisch und vor allem wertend. Ob du nun dahinterliegend die Tatsache kritisch beäugend wolltest, dass ihr Geschmack auch bei den "Stinos" der weiter verbreitete (was meiner Erfahrung nach so nicht stimmt) ist, oder etwas anderes ist mir da erstmal egal. Mir gings um die Art und Weise der Meinungsäußerung, nicht um die Meinungsäußerung an sich. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

izento
Verfasst am: 10 Apr 2017 13:28 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 54 Jahre
Wohnort: bei Herne und im Wald

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Der Meister

Userstatistik:
User seit: 1124 Tag(en)
Beiträge: 2272
Themen: 57
DerHarlekin schrieb am 10 Apr 2017 12:07 (zum Originalbeitrag) :
Aber der Kommentar "Und wohl auch keine reiferen" empfand ich einfach als äußerst schnippisch und vor allem wertend.

Und warum sollte ich eine Aussage von jemandem für mich nicht werten dürfen?
Diesen Kommtentar von dir empfand ich jetzt wieder etwas "passiv-agressiv" gegen mich.

Selbstverständlich bewerte ich es, wenn jemand das Alter einer Person als "Schönheitsideal" mit einbezieht.
"Alter" ist eine objektiv meßbare Grösse, Schönheit hingegen nicht.

Genauso bewerte ich auch wenn jemand nur Menschen über 1,80 Meter als "schön" empfindet.
(Und dadurch indirekt kleinwüchsige Menschen diskriminiert....)

Meiner Meinung nach macht sich eben "Schönheit" nicht an objektiv meßbaren Grössen fest.

Aber wie zuvor schon mehrfach gesagt - über Geschmack lässt sich nicht streiten.
Und eine Diskussion über den Diskussionsstil ist noch weniger zielführend.

_________________
"... Alle, die von Freiheit traeumen, Sollen's Feiern nicht versaeumen, sollen tanzen auch auf Graebern. Freiheit, Freiheit, Ist das einzige, was zaehlt. ..." (Westernhagen)

Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Follow your dreams and be TRUE to yourself.

Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.
Benutzer-Profile anzeigen
Nighttears
Verfasst am: 10 Apr 2017 13:38 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 48 Jahre
Wohnort: 84085 Langquaid

Offline
Administrator

Eigener Titel:
das kleine Bööööse

Userstatistik:
User seit: 3244 Tag(en)
Beiträge: 17266
Themen: 1069
Genau, es geht hier um Schönheitsideale und nicht um Diskusionsstile. Deswegen bitte zum Thema zurückkehren.

_________________
Ich bin anders - und das ist auch gut so! Schließlich bin ich ja nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! Wer mich nicht so mag und akzeptieren kann, wie ich nun einmal bin, der kann mich mal ...
Benutzer-Profile anzeigen Blog
Schwarze.Seide
Verfasst am: 12 Apr 2017 12:06 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 29 Jahre
Wohnort: Leipzig (Sachsen)

Offline
 

Eigener Titel:
Mrs. Fish <3

Userstatistik:
User seit: 1297 Tag(en)
Beiträge: 380
Themen: 16
@izento: Der Ausdruck kindlich ist sehr gewagt und könnte verkehrte Rückschlüsse geben. Und warum ist es diskriminierend, wenn ich sage, dass ich keine älteren und kurpulenten bzw. "moppeligen" Frauen mag?
Dann müssten sich junge und dünne Männer im Umkehrschluss auch beleidigt fühlen, da sich ältere und etwas kräftigere Männer (nicht stark adipös und auch nicht älter als 50) bevorzuge.

_________________
{ALT}
Du hast bald keine Schmerzen mehr!

Subway to Sally - Im Weidengarten
Benutzer-Profile anzeigen
izento
Verfasst am: 12 Apr 2017 12:31 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 54 Jahre
Wohnort: bei Herne und im Wald

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Der Meister

Userstatistik:
User seit: 1124 Tag(en)
Beiträge: 2272
Themen: 57
@Seide:
Ich hoffe wenigstens du hattest den Zwinkersmilie hinter meinem Satz nicht überlesen. Wink
"Kindlich" ist für U30 natürlich sehr übertrieben.

Als etwas "diskriminierend" empfinde ich es allerdings schon, wenn du eine feste Altersgrenze (unter 30) setzt. Es gibt durchaus auch Frauen über 30, die deutlich frischer und jünger wirken als manche Zwanzigjährige.
Das wäre genauso als wenn du für "moppelig" einen genauen BMI angibst.

Schwarze.Seide schrieb am 12 Apr 2017 13:06 (zum Originalbeitrag) :
... da sich ältere und etwas kräftigere Männer (nicht stark adipös und auch nicht älter als 50) bevorzuge.

Da bin ich jetzt aber froh, daß du unter 50 eingeschränkt hast. Sonst hätte ich mich noch angebaggert fühlen müssen. Wink

PS. Eine (Grufti-)Freundin, Anfang 20, hatte bei einer ähnlichen Frage mal die meisten Fußballspieler (Ü25) als "alte Säcke" bezeichnet. Auf die Frage was wir (Ü45) denn dann für sie wären, meinte sie lapidar "Grufties". Laughing

_________________
"... Alle, die von Freiheit traeumen, Sollen's Feiern nicht versaeumen, sollen tanzen auch auf Graebern. Freiheit, Freiheit, Ist das einzige, was zaehlt. ..." (Westernhagen)

Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Follow your dreams and be TRUE to yourself.

Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.
Benutzer-Profile anzeigen
Schwarze.Seide
Verfasst am: 14 Apr 2017 10:24 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 29 Jahre
Wohnort: Leipzig (Sachsen)

Offline
 

Eigener Titel:
Mrs. Fish <3

Userstatistik:
User seit: 1297 Tag(en)
Beiträge: 380
Themen: 16
Natürlich gibt es Ü30-Frauen, die noch sehr jung und auch "frisch" wirken, das möchte ich nicht abstreiten. Und ich habe schon ältere Damen (so um die 50) gesehen, die noch absolut top und auf ihre Weise auch schön aussahen.
Ich will auch nicht abstreiten, dass es attraktive Frauen gibt, die ein bisschen mehr auf den Rippen haben.
Aber für eine Beziehung wäre eine solche Frau halt nichts und das ist mein persönlicher Geschmack.

Wenn jemand sagt, er findet nur kurpulente Frauen schön, fühle ich mich doch auch nicht diskriminiert. Schönheit ist halt Geschmackssache. Wink

Und mein persönliches Schönheitsideal ist halt "stino" - dazu stehe ich.

_________________
{ALT}
Du hast bald keine Schmerzen mehr!

Subway to Sally - Im Weidengarten
Benutzer-Profile anzeigen
Srana
Verfasst am: 14 Apr 2017 11:54 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 36 Jahre
Wohnort: HAS

Online
Moderatorin

Eigener Titel:
Sidhe

Userstatistik:
User seit: 2735 Tag(en)
Beiträge: 6922
Themen: 33
Mittlerweile merke ich, dass für mich zum Bereich "Schönheit" eine gewisse Ausstrahlung dazugehört.

Viele leben ja nach dem Ideal der Märchen: Eine schöne Frau ist da oft alles, um das es geht. Ob blond oder auch schwarzhaarig (brünett kommt mir da kaum unter, lese ich Märchen). Da geht's darum, die schönste Frau zu erobern, und die ist dann auch noch gut im Herzen. Hm... so einfach ist das dann doch nicht. Da kommt oft eine Hülle raus oder - dazu komme ich noch und es soll nicht abwertend klingen später. Zwar haben im Märchen diese Frauen auch ne Ausstrahlung, die vom Charakter kommt, aber das sind dann eben Märchen. Scheint nur so, dass das viele heute gleichsetzen und oft nicht genauer hinsehen.

Wobei ich zugebe, dass ein Mann gerne ein wenig mehr auf den Rippen haben darf. Aber ohne für mich passende Ausstrahlung wird das auch nix. Einen Sigmar Gabriel finde ich deswegen noch lange nicht attraktiv Wink. Ich war aber bisher noch nicht mit einem dünnen Mann im Bett Wink.


Zurück zum Thema Frauen und spürbare Ausstrahlung - für mich (Wink).
Da kann eine dünne Frau und eine etwas "stärkere" Frau eine Ausstrahlung haben, bei der das Gewicht dann nebensächlich wird.
Bei den dünneren Frauen finde ich Femme Schmidt von der Ausstrahlung her wow.
Dürfte ich schon mal gesagt haben irgendwo Wink.

Neulich war ich im dm und da waren zwei Mädels, waren sie vielleicht 16 oder 17 Jahre alt. Die eine hatte ganz schön was auf den Rippen, gegen sie war ich noch halbwegs ok (nur zur Anschauung, keine Abwertung). Die hatte allerdings eine Ausstrahlung, das war toll.

Dagegen, wenn ich an eine ehemalige Klassenkameradin denke... Die Frau bekommt auf FB bei jedem Foto Komplimente für ihr Aussehen. Stehe ich ihr gegenüber, was ich allerdings seit Jahren vermeide, bin ich ehrlich, dann merkt man, dass sie sich sehr auf ihr Aussehen verlässt. Und ansonsten war sie schon immer sehr hart, schon vor dem Ausbruch ihrer Krankheit. Nun mag man sagen, ich würde jetzt gegen Behinderte hetzen. Sie jedoch hatte das schon, bevor es soweit kam. Im Märchen wäre sie eine der schönen Prinzessinnen Wink.

Und zum Thema älter aussehen bzw. jünger aussehen als man ist:
Neulich meinten doch Bekannte meiner Eltern bzw. der einen Tante, ich sei 20. Als ich noch U30 war, wars auch mal ganz nett. Da wollte mich ne Aufsicht für eine Prüfung an der Uni aus dem Raum werfen, die Studenten wurden ja noch nicht eingelassen. Der wurde dann auch noch recht kleinlaut (es gibt bei sowas mehrere Aufsichten...). Wurde auch mal ein paar Jahre später beim Kauf eines Tiramisu nach dem Ausweis gefragt. Hm, das ist jetzt leider vorbei, was solls.
Man gewöhnt sich aber dran Wink.

_________________
Sapere aude! (Horaz / Kant)

reH 'eb tu'lu'
(Klingonisch)

And I'm a bitch with a attitude
(aus: Femme Schmidt, Raw)
Benutzer-Profile anzeigen
Phönix75
Verfasst am: 03 Aug 2017 13:40 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 42 Jahre
Wohnort: Berlin

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 149 Tag(en)
Beiträge: 193
Themen: 1
Na dann hauche ich dem Thread wieder mal etwas Leben ein...

Ich persönlich habe eine Vorstellung von einer Frau, wie sie aussehen kann, aber nicht muss. Das sind zumindest äußerliche Dinge, die mir gefallen, die ich aber nicht als Schönheitsideale bezeichne. Schönheit kommt bekanntlich von innen und ich lege durchaus Wert auf beides. Keiner kann wirklich von sich behaupten, das ihm Äußerlichkeiten egal sind. Das würde ich niemanden abnehmen, auch wenn er das noch so vehement behauptet. Frage man den Menschen nur danach, was ihm an dem anderen Menschen rein äußerlich gefällt... auf die Antwort wäre ich gespannt. Im Beisein des besagten Menschen zu sagen: "Nichts, weil ich nur die innerlichen Werte mag", wäre auch etwas beleidigend. Wink

Mit übergewichtigen/moppelige Frauen kann ich so gar nichts anfangen (finde das aber auch bei Männern nicht toll). Und sofern das keine krankhaften Ursachen hat, muss ein Mensch auch nicht übergewichtig sein. Zufrieden werden wohl die Wenigsten mit dem Umstand oder Zustand sein. Oft hat es psychische Ursachen, die sich aber noch verstärken können, wenn man an Gewicht zulegt. Ich würde es als Teufelskreis bezeichnen.
Ebenso wenig mag ich diese Magermodels. Da bin ich immer geneigt etwas Essen zu spenden. Wink (jetzt gibts gleich den Shitstorm)

Im Prinzip mag ich einen guten Ausgleich zwischen einigen äußerlichen Attributen und ansprechenden innerlichen Werten. *träum*
Tja, man bekommt aber nie das, was man sich wünscht/vorstellt. :/

Achso... ein ganz großes Plus ist immer eine gewisse Natürlichkeit, sowohl äußerlich, wie innerlich. Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Le-Lian
Verfasst am: 06 Aug 2017 20:52 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 36 Jahre
Wohnort: Pforzheim

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 210 Tag(en)
Beiträge: 30
Themen: 1
Oh, eine Geschmacksfrage... Also rein subjektiv.
Ich selbst habe es schwer damit, Männern etwas "Schönes" abzugewinnen. Es gab bisher drei, die ich tatsächlich schön fand, aber woran ich es fest gemacht hätte, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall waren sie vom Typ her alle sehr unterschiedlich.

Eine Sache die mir insgesamt wichtig ist, ist die Nase! Ich mag Charakternasen. Ich mag markante Gesichtszüge. Verfurchte Gesichter. Narben. Falten. Zu glatt mag ich persönlich nicht. Symetrisch darf es gerne sein. Und, ja - ich mag auch junge Gesichter. Nach der Nase wäre glaube der Mund wichtig.

Ich mag naturrote Haare unglaublich gerne und intensive Augen, die Farbe ist dabei nebensächlich. Und das Lächeln muss etwas ausdrücken können. Egal ob es etwas Trauriges, Verbissenes oder Freudiges ist.

Sommersprossen finde ich auch total schön *-*

Was mir gar nicht liegt, sind trainierte Menschen. Das klingt immer furchtbar böse, aber ich habe da solchen Respekt vor der Arbeit die da drin steckt, dass ich nur Arbeit sehe und das ist irgendwie abturnend.

Und sonst? Hm...
Im übrigen - sehe ich zu, dass ich Land gewinne, wenn ich jemanden wirklich schön finde. Ich möchte mir durch ein auseinander klüften von Vorstellungen, dieses Bild, dass ich so selten SO empfinde nicht zerstören... Von daher, einem Typ oder meinem Geschmack entsprochen, hat tatsächlich noch keiner meiner Partner. Eher war es ein: nääää, Du nicht ^^

Frauen haben es vom Optischen irgendwie leichter bei mir. Da gibt es mit allen Farben und Formen und weiß ich nicht welche, die mir wirklich gut gefallen.

Also im Groben? Nase und dann... keen Plan. Ich bin seltsam glaube ich...
Benutzer-Profile anzeigen Blog

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 13 von 13
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Düsterkunst 18 Schwarzmaler 8482 06 Mai 2017 21:03
Bloody Arthur Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Marilyn Manson 109 Offizier Obscurus 42315 12 Feb 2017 23:17
Wurdalak Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge WGT - Wer war da? Und was habt ihr erlebt? 51 Alaska S. 18106 30 Jun 2011 12:14
2013122511i Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Antworten möglich 0 Asmodeus 9370 17 Dez 2007 20:38
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Update: Bumping / Antworten auf eigene Beiträge 1 Asmodeus 11429 08 Apr 2007 11:02
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.