Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Kosmetik und Düfte

Thema: Tipps/Ratschläge gesucht bei Problemen mit MakeUp

Sarana-chan
Verfasst am: 20 Jul 2017 10:23 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 21 Jahre


Offline
 



Userstatistik:
User seit: 2122 Tag(en)
Beiträge: 341
Themen: 13
Also welches make up mich positiv überrascht hat ist matte Perfektion von maybylinne. Es deckt , es gibt sehr helle Töne und man braucht theoretisch nichtmal Puder weil es super mattiert. Und wenn es mal heller sein darf mischt es sich gut mit hellen zum Beispiel Star gazer. Bei weiß hat man das Ton-Problem natürlich nicht aber ich würde auch dazu raten drauf zu achten dass du mit eher beige Stich dann auch zu light beige oder so greifst weil wenn man dann porcelain oder light Rose oder was auch immer nimmt passt es mitunter nicht. Bei weiß tut es das oder so nicht aber ich glaube wer weißes make up benutzt setzt auch nicht auf einen natürlichen Look.....da würde ich dir jedenfalls Star gazer empfehlen 🙂 Sooo jetzt hast du etwa eine Tonne Vorschläge von x Leuten, viel Spaß beim durchtesten!
Benutzer-Profile anzeigen Blog
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Silberstaub
Verfasst am: 21 Jul 2017 02:03 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 29 Jahre
Wohnort: Wien

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 712 Tag(en)
Beiträge: 297
Themen: 11
Gegen eine Beratung bei Douglas und Co spricht, dass die Damen dort meiner Erfahrung nach oft keine Profis (= Visagsten/MUAs) sind und Dich somit nicht viel besser beraten können als Du selbst oder deine beste Freundin... plus die Farbpalette ist viel kleiner als in einem Fachbedarf.

Das muss nicht MAC sein - auch wenns sicher nicht verkehrt ist. Man muss dort ja nix kaufen, aber die Damen sagen dir dann welchen Unterton Du hast und empfehlen Dir eine Foundation von ihnen... schreib dir einfach die Nummer auf und suche dann im Internet Dupes (vielleicht gibts ja sogar eine in der Drogerie für wenig Geld) oder frage ich Fachhandel welche Nuance da hin kommt.

Mit Fachbedarf meine ich Läden die Zeugs für Make Up Artists und Bodypainter etc verkaufen. Dort arbeiten normalerweise auch nur solche... was halt mega praktisch ist.
(Siehe MakeUp Pro Store in Wien)

Ganz gute Erfahrungen hab ich auch mit der Beratung in den Shops von NYX gemacht - ich weiß aber leider nicht ob dort zwangweise alle Mitarbeiter eine Visa Ausbildung haben müssen oder nicht - die die ich hatte waren alle Visagisten.

Möglicherweise hat man sogar das Glück wo zu leben wo es einen Kryolan Store gibt... auch das wäre so ein Fachhandel wo man sicher perfekt beraten wird.
Benutzer-Profile anzeigen
Herbstlaubrascheln
Verfasst am: 21 Jul 2017 08:04 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 31 Jahre
Wohnort: Niederbayern/Nähe Passau

Offline
 

Eigener Titel:
Strange inside.

Userstatistik:
User seit: 2586 Tag(en)
Beiträge: 4176
Themen: 78
Ich hab`mich noch nie professionell beraten lassen und ich bin auch keine Visagistin oder sonstiges; ich arbeite in einer Drogerie und staune aber immer wieder, mit welchen "Tipps von der Kosmetikerin" da manche Kundinnen immer wieder mal ankommen...wo ich mich frage, ob es sich da wohl tatsächlich um Kosmetikerinnen gehandelt haben kann Wink
Und ich bin auch immer wieder ein wenig enttäuscht davon, wie wenig gut die Beratung bezüglich dekorativer und präperativer Kosmetik ist in genau diesen Läden, die wirklich hochwertigen (zumindest preislich gesehen) Kram verkaufen - da wünscht man sich ja eigentlich schon irgendwie mehr. ^^
Gibt da natürlich auch Ausnahmen, ich will da echt nicht meckern.
Am besten fährt man wahrscheinlich wirklich, wenn man sich durch probiert - oft werden dann ja auch Produkte empfohlen, mit denen man aber selbst gar nicht so wirklich gut zurecht kommt.

_________________
"...bleibt der Brücke doch fern, denn wir tanzen so gern..." (Faun)
Benutzer-Profile anzeigen
Madame Lunaire
Verfasst am: 21 Jul 2017 09:28 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 38 Jahre
Wohnort: Ruhrgebiet

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 91 Tag(en)
Beiträge: 33
Themen: 3
@ Sarana-chan, Dankeschön, du sagst es Very Happy

@ Silberstaub, vielen Dank für die ganzen Läden, ich habe zugegebenermaßen noch nie auch von nur einem gehört, aber zum Glück gibt es ja google Smile

@ Herbstlaubrascheln, genau das ist eben auch meine Erfahrung gewesen, hätte ich mir absolut sparen können und die meisten Verkäufer in einem Drogeriemarkt hätten mich mit großer Wahrscheinlichkeit besser beraten können.

_________________
Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können
- F. Nietzsche -

Alles ist gut. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort im selben Augenblick.
- F. M. Dostojewski -
Benutzer-Profile anzeigen
Silberstaub
Verfasst am: 21 Jul 2017 14:20 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 29 Jahre
Wohnort: Wien

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 712 Tag(en)
Beiträge: 297
Themen: 11
Kosmetikerinnen sind keine Visagisten oder MakeUp Artists und haben von MakeUp nur bedingt Ahnung. Die sind fürs Pickel wegmachen und Haut schön kriegen und pflegen zuständig, für alles was unter die Haut geht - Schminken lernen die zwar auch, aber meistens nur in einem kurzen Modul. Das ist ein anderer Berufszweig... also wegen MakeUp Tipps würde ich nicht zur Kosmetikerin gehen, das ist nicht ihr Fachbereich.
Und ja ich habe dir ja auch nicht gesagt, dass du diese Tipps befolgen sollst, die sind für die TE die sich offenbar schwer tut was passendes zu finden. Wenn du keine professionelle Beratung brauchst und selbst weißt was dir passt dann ist das doch super.


Edit sagt: Bei MAC habe ich mich auch noch nie beraten lassen... irgendwie hab ich immer den Eindruck, dass die mir nur schnellstmöglich was verkaufen wollen, aber vielleicht täusche ich mich auch. Sollte es mal ausprobieren.
Ich hab eine Zeit lang bei Bodyshop gearbeitet und war in meiner Filiale die einzige mit Ausbildung in Richtung MakeUp, trotzdem mussten natürlich auch die anderen Kunden beraten und schminken...
Ich sag auch nicht, dass eine versierte Drogistin nicht auch sehr viel Ahnung von MakeUp haben und ne gute Beratung abliefern kann (vielleicht interessiert sie sich ja privat dafür) aber ich würd mich halt nicht drauf verlassen. In Douglas und Marionnaud habe ich auch noch nie eine richtig gute Beratung bekommen und Lush sind sowieso die schlimmsten, die sind zwar super nett und überzeugend aber haben einfach sehr straffe Verkaufsziele und drehen einem irgendwas an...
Benutzer-Profile anzeigen
Herbstlaubrascheln
Verfasst am: 21 Jul 2017 19:04 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 31 Jahre
Wohnort: Niederbayern/Nähe Passau

Offline
 

Eigener Titel:
Strange inside.

Userstatistik:
User seit: 2586 Tag(en)
Beiträge: 4176
Themen: 78
Ich persönlich denke schlicht und einfach, dass die Schminktipps einer Visagistin meinetwegen schwer umzusetzen sind xD Gerade für jemanden, der mit Make Up noch nicht wirklich viel am Hut hat. Profis sind da nun einmal Profis, die wissen, wie die Produkte bestmöglichst verarbeitet werden - ein Laie mit wenig Erfahrung weiß das in den meisten Fällen nicht. Deswegen kann man sich von solchen Leuten natürlich schminken lassen und sieht danach wirklich profi-mäßig aus, Beratung ist da wieder eine vollkommen andere Sache.
Aber eigentlich komme ich vom Thema ab - ich wollte nur einwerfen, dass eine Drogistin ähnlich wie eine Kosmetikerin erstmal eher für das unten drunter zuständig ist als für das dekorative, aber auch da kann man durchaus mal in die Runde fragen, zumal die Leute in der Drogerie nicht diesen Druck haben, sofort und auf der Stelle etwas an den Mann bringen zu müssen.

_________________
"...bleibt der Brücke doch fern, denn wir tanzen so gern..." (Faun)
Benutzer-Profile anzeigen

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Werdet ihr wegen eurem Aussehen "blöd angemacht"? 580 Unregistriert 91973 21 Jul 2017 20:53
Phönix75 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie soll eure Bestattung aussehen? 28 Schwarzes_Blut 16450 22 Mai 2017 08:20
izento Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aussehen oder Charakter? 48 Vacuous 20032 28 Aug 2015 15:49
Natalie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie soll euer Grabstein später aussehen?? 113 Phrenesie 39630 24 Jan 2014 06:03
Katharsion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frisurideen für lange Mähne? 17 Spiegelauge 12786 05 Nov 2011 14:47
LateReturn Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.