Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Laboratorium

Thema: Lärmterror, insbesondere Laubsauger und – bläser

2016111201v
Verfasst am: 15 Okt 2014 20:39 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Lärmterror, insbesondere Laubsauger und – bläser

Lärmschutz ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeits- und Umweltschutzes. Er soll vor körperlichen, seelischen und materiellen Schäden schützen.

Lärm kann zu körperlichem Stress, Schwerhörigkeit , Schalltrauma, Schädigung des Immunsystems, Schädigung des Herz-Kreislauf-Systems, seelischem Stress und Amokläufen führen.

Gerade hat die Rasenmähersaison aufgehört, da packen die ersten Nachbarn schon die Laubsauger und Laubbläser raus, die meiner Meinung nach die Umwelt noch wesentlich stärker terrorisieren als Rasenmäher.

Ich wundere mich, dass in einem Land der Gebote und Verbote, der Umweltplaketten, solche Schleudern erlaubt sind. Und es wundert mich, dass dagegen niemand protestiert.

Bis zu 100 Dezibel Schalldruck werden in direkter Nähe eines solchen Laubbläsers gemessen. Zum Vergleich: Ein vorbeifahrender Lkw verursacht Lärm im Ausmaß von 90 Dezibel, ähnlich viel wie ein Presslufthammer.

Graz hat jetzt als eine der ersten Städte diese Geräte verboten.
Das ist gut so und sollte auch in Deutschland flächendeckend gemacht werden.
Schlecht für die Hersteller, gut für uns alle.

Es gab Zeiten, da hat man einen Besen oder einen Rechen genommen,
heute gefallen sich faule städtische Bedienstete und widerliche Nachbarn in der Rolle des Laubterminators.

Macht euch das nichts aus oder würdet ihr einen Verbotsantrag mit unterstützen ?
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Wanderfalke
Verfasst am: 15 Okt 2014 21:03 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 36 Jahre
Wohnort: Jenenser in Magdeburg

Offline
 

Eigener Titel:
Geflügelter Bote

Userstatistik:
User seit: 2959 Tag(en)
Beiträge: 2100
Themen: 16
Hinweis für unregistrierte Benutzer:
Dieser Beitrag ist nicht vollständig, da der Verfasser des Beitrags entschieden hat, seinen Text ab hier nicht mehr für Gäste lesbar zu machen. Das bedeutet, dass nur eingeloggte User diesen Text lesen können. Sobald Du dich bei uns registiert hast, kannst Du hier wieder mitlesen.

_________________
"Das Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein."
Friedrich von Hardenberg (Novalis)
Benutzer-Profile anzeigen
blacksister
Verfasst am: 15 Okt 2014 21:17 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 32 Jahre


Offline
 

Eigener Titel:
*irgendwie anders*

Userstatistik:
User seit: 3703 Tag(en)
Beiträge: 2755
Themen: 77
Ich hab vor kurzen im Tv beiläufig einen Beitrag zu diesem Thema mitbekommen.
Soweit ich weiß, soll es wohl auch freundlichere Varianten davon geben, die mit einer Art Akku laufen. Leider hab ich nicht mitbekommen wie groß da der Unterschied in Lärm und Umweltbelastung ist.
Ansonsten sind mir solche Laubsauger recht egal. Ich wüsste nich, dass ich in meiner näheren Umgebung jemals damit belästigt wurde.

_________________
Ach und könnt' ich doch nur ein einz'ges Mal
die Uhren rückwärts drehen!
Denn wie viel von dem,
was ich heute weiß,
hätt' ich lieber nie gesehn.


(Wolfsheim - Kein zurück)
Benutzer-Profile anzeigen
Grauer Wolf
Verfasst am: 15 Okt 2014 21:52 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 50 Jahre
Wohnort: Schönau-Altneudorf

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 2527 Tag(en)
Beiträge: 1482
Themen: 66
Au ja.... aber dann bitte gleich alle Zweitaktmotoren in Handwerksgeräten verbieten. Ich denke da an Rasenmäher, Motorsensen, Kettensägen und eben Laubbläser.

Und das Argument, mit diesen Höllenmaschinen ließen sich Arbeitskräfte sparen, so daß die entsprechende Dienstleistung billiger werde, ist reine Augenwischerei. Die nun überflüssig gewordenen, ehemals beschäftigten Arbeitslosen zahlen wir dann einfach aus der anderen Hosentasche über unsere Sozialabgaben und Steuern.

Sollte ich selbst jemals arbeitslos werden, organisiere ich einen Verleih von Rasenmähschafen -- und verkaufe dann die Wolle und die Milch.... Wink



Und aus aktuellem Anlaß hier ein Karton von Tom...
Benutzer-Profile anzeigen
Ex-Anonymos
Verfasst am: 16 Okt 2014 09:19 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Laughing Habt ihr erstmal nen großen Garten mit Bäumen, dass ihr überhaupt wisst wovon ihr redet !
Laubsauger/bläser sind einfach praktisch.

Was ein Gezicke ... Rolling Eyes
2016111201v
Verfasst am: 16 Okt 2014 17:36 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Wenn einer ein grosses Anwesen hat und keine Nachbarn oder weit weg,
kann er das ja auch gerne machen, theoretisch.

Aber als ich neulich ein kleines Nickerchen machen wollte, fängt so ein Vollhorst richtig an. Da hätte ich gerne eine Waffe gehabt.

Nur, blöde Umweltplaketten, die nachgewiesenermaßen für die Luftbelastung in
den Städten Null bringen, sowas wird zwangsverordnet.
blacksister
Verfasst am: 16 Okt 2014 18:01 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 32 Jahre


Offline
 

Eigener Titel:
*irgendwie anders*

Userstatistik:
User seit: 3703 Tag(en)
Beiträge: 2755
Themen: 77
Wenn dich ständig jemand damit bei deinem Nickerchen oder gar einem wichtigen Schlaf, weil Berufstätig, stören würde, könnte ich den Zorn verstehen. Auch wenn nich nachvollziehbar ist wofür man da gleich eine Waffe brauch, weil Gewalt nie eine Lösung ist.
Aber so find ich die Aufregung, weil man mal sein kleines Nickerchen nicht machen konnte, doch recht übertrieben.
Kannst ja gerne mal für ne Weile meine Wohnung kriegen, dann weist du was störend und belästigend ist.
Z.B. wenn du gegen 21 Uhr einschlafen musst, weil du Früh um 4 schon wieder raus musst, aber ewig den Fernsehr anderer hörst. Oder Frühs mal ausschlafen möchtest aber nicht kannst, weil Stöckelschuhe durch´s Haus rennen oder nen Kleinkind von seiner Wohnungstür an bis zur Haustür am brabbeln ist. Auch schön, wenn man ab 6 Uhr sämtliche Türen schließen hört, weil die Leute auf Arbeit gehen.
Und das variiertent...ständig.

_________________
Ach und könnt' ich doch nur ein einz'ges Mal
die Uhren rückwärts drehen!
Denn wie viel von dem,
was ich heute weiß,
hätt' ich lieber nie gesehn.


(Wolfsheim - Kein zurück)
Benutzer-Profile anzeigen
Evanahhan
Verfasst am: 16 Okt 2014 18:33 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 34 Jahre
Wohnort: Dresden

Offline
 

Eigener Titel:
Beobachter

Userstatistik:
User seit: 3085 Tag(en)
Beiträge: 643
Themen: 12
Ich empfehle Ohropax... Cool

Den Ärger kann ich allerdings nachvollziehen. Ich bin auch sehr lärmempfindlich und aus diesem Grund auch in eine sehr ruhige Gegend gezogen. Der Nachbar mit dem lauten Fernseher hat auf meine Bitte nach mehr Ruhe zu nächtlicher Stunde zum Glück auch sehr kooperativ reagiert.

Tagsüber muss man aber gewisse Geräusche einfach auch aushalten... Für Schichtarbeiter ist das sicher der Horror, aber wenn es danach geht, wird sich nie ein Zeitpunkt finden, anstehende Arbeiten zu erledigen ohne irgendjemanden zu belästigen.

_________________
"Always forgive your enemies, nothing annoys them so much." (Oscar Wilde)
Benutzer-Profile anzeigen
Ex-Anonymos
Verfasst am: 16 Okt 2014 18:39 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Es gibt gesetzlich festgelegte Ruhezeiten, sie sich erfreulicherweise nicht nach den "Nickerchen" einzelner richten ...
Einen Kommentar zu den "Lebensumständen" des vergeblich schlafenden verkneif ich mir ...
blacksister
Verfasst am: 16 Okt 2014 18:49 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 32 Jahre


Offline
 

Eigener Titel:
*irgendwie anders*

Userstatistik:
User seit: 3703 Tag(en)
Beiträge: 2755
Themen: 77
Evanahhan schrieb am 16 Okt 2014 19:33 (zum Originalbeitrag) :
Der Nachbar mit dem lauten Fernseher hat auf meine Bitte nach mehr Ruhe zu nächtlicher Stunde zum Glück auch sehr kooperativ reagiert.


Ich kann leider nich orten ob der Fernsehr in der Nachbarwohnung oder in der Wohnung unter mir steht Confused
Ich hab Verständis wenn Leute, vorallem wenn sie älter sind, schwer hören. Aber selbst da gibt es Möglichkeiten...Kopfhörer z.B.
Was das betrifft bin ich aber auch gerade dabei, eine Lösung herbei zu führen. Da die Wohnung auch so nich das optimale ist, steht schon zu 75 Prozent fest, dass ich umziehe und dort wo ich hinziehe weiß ich, dass ich meine Ruhe habe.


Zitat:
Tagsüber muss man aber gewisse Geräusche einfach auch aushalten...

Dort stimme ich dir zu, sag aber trotzdem jain.
Lärmbelästigung innerhalb Wohnhäuser ist ja meist durch die Hausordnung geregelt. Aber alles was außerhalb dieser Zeit liegt oder von Draußen kommt, muß man wirklich akzeptieren.

_________________
Ach und könnt' ich doch nur ein einz'ges Mal
die Uhren rückwärts drehen!
Denn wie viel von dem,
was ich heute weiß,
hätt' ich lieber nie gesehn.


(Wolfsheim - Kein zurück)
Benutzer-Profile anzeigen

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 4
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge LIX live in Deutschland - 15.05.2011 0 The only One 4578 16 Apr 2011 14:10
The only One Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vote: Deutschland - Rauchfrei? 41 Unregistriert 12680 31 Mai 2010 15:25
Srana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gothic - Vampir Erlebnis Hotel in Deutschland 28 Grüne Fee 14176 16 Feb 2008 10:50
Blutengel29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Userkarte für Deutschland 0 Asmodeus 2172 28 Dez 2007 04:59
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ektomorf macht Deutschland Tour 0 Unregistriert 3994 03 Jan 2007 20:28
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.