Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

< -> Schwarze Events, Locations und Regionales -> Hessen

Thema: AGONOIZE @ Kassel am 16.10.2009

Unregistriert
Verfasst am: 02 Aug 2009 13:42 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



...am 16. Okt. 2009 kommt

AGONOIZE

nach Kassel ins SPOT !!!

Einlass: 21h bis in die Morgenstunden !!!

www.spot-kassel.de


________________________________

Mit dem Backen von kleinen Brötchen haben sich die „Bad Boys aus Berlin“ eigentlich noch nie zufrieden gegeben. Da erscheint es nur folgerichtig, dass die Jungs zum Release ihres neuen Longplayers „Sieben“ gleich ihre eigene Religion ins Leben rufen. So ist der Opener der neuen, wieder äußerst Tanzbeinfreundlich geratenen, elektronischen Schlachteplatte von Agonoize dann auch konsequenterweise ein rhythmusgeladenes Glaubensbekenntnis zur „Church of Agonoize.“ Aber auch sonst lässt das Trio wieder einmal nichts anbrennen. Die Beats wurden gegenüber dem Vorgängeralbum „999“ deutlich um ein paar Härtegrade nach oben geschraubt, und auch textlich werden wieder mit einem schelmischen Grinsen im Gesicht sämtliche möglichen Grenzen überschritten und das ganze Ausmaß der menschlichen Abgründe ausgelotet. Erfrischenderweise nehmen sich Agonoize dabei nie zu bierernst, und auch die fiesesten
Perversionen gehen ihnen immer mit einem Augenzwinkern und einer ordentlichen Portion Ironie von der Hand. Ansonsten ist „Sieben“ wieder durchgängig hochwertiges Tanzflächenfutter der härteren Gangart: eingängig, schnörkellos… und voll auf die Zwölf. Der gefragte Club-Hit „Koprolalie“, von der lange vergriffenen „Ultraviolent Six“-EP ist ebenfalls mit von der Partie und rundet das derbe Electro-Vergnügen im Paket mit dem neuen Burner „Femme Fatale“ mit einem Feuerwerk an hymnischen Zweideutigkeiten ab. „Sieben“ erscheint als Doppel-CD und als edles 3CD-Box-Set mit Aufkleber, Fotokarte und zusätzlicher Bonus-Shape-CD in Form des Agonoize-Logos. Und am SIEBENten Tage tat sich der CD-Player auf und erfüllte die Welt mit Bass! Und Agonoize lehnten sich zurück und sahen, dass es gut war. Join the Church of Agonoize!

__

The „Bad Boys from Berlin“ have never really been good at keeping things small. Bearing this in mind, it seems almost like a logical conclusion that Agonoize should be laying the spiritual foundation stone to their very own church in order to celebrate the release of their new long playing album, aptly titled “Sieben.” Thus, the opener of their newest, highly club-friendly, electronic gorefest is a rhythm-infested statement of faith in their very own “Church of Agonoize.” And rest assured that the trio is not playing things tamely on the rest of the album, either. When comparing it to the previous album, “999”, one will immediately notice that the aggro-level has been raised by a few degrees. And on the lyrical side, the guys are again delving into the dark sides of human nature, happily crossing any imaginable border of political correctness with a broad smirk on their faces. It is refreshing that Agonoize never make the mistake to take themselves or their subjects too seriously, though… even the nastiest subject is always presented with an ironic twist and tongue-in-cheek- humour. “Sieben” delivers a full load of excellent club fodder of the harder variety: catchy, powerful … and straight in your face! The highly sought-after Club hit “Koprolalie” from the long-deleted “Ultraviolent Six” is also included … and tops off this solid Electro onslaught together with the new floor burner “Femme Fatale” – both tracks are club anthems that are not for the faint of heart! “Sieben” will be released as a double CD and a limited deluxe 3 CD box set containing a sticker, a photo card and an extra bonus shape CD, cut like the Agonoize logo. And on the seventh day, the CD player filled the world with BASS! And Agonoize looked upon their creation and saw that it was good. Join the Church of Agonoize now!



www.agonoize.de

DUNKLES LEBEN :: Gothic Foto Galerie
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Down by law – Gerry X & Heidi ad Hoc am 16.10.10 in Duis 0 Unregistriert 1797 16 Jul 2010 13:58
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schattenwesen am 16.07.09 - New Force, Erlangen 1 Unregistriert 3722 15 Jul 2009 18:56
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gefaehrte live in Regensburg am 16.02.08 2 Unregistriert 6126 16 Feb 2008 12:22
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mittelaltermarkt für einen guten Zweck:15/16.9. in Hattingen 1 Rhiannon 4027 16 Sep 2007 19:16
2013112901i Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Satanismus im 16. Jahrhundert 3 Pazuzu 3658 10 Mai 2007 11:25
Stigma Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.