Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz Sehen

Thema: Schock! Diese Filme verursachen Angstzustände ..

la_morgue
Verfasst am: 04 Jun 2010 23:39 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Melkor schrieb am 30 Mai 2010 13:02 (zum Originalbeitrag) :
Ich habe letzte Woche einen seehr verstörenden Film gesehen:

Funny Games U.S

Trailer

Ich mag Horrorfilme an sich, weil sie so schön vorhersehbar sind! Aber der Film war einfach nur verstörend....

Filmzitat: Sie:"Warum bringen Sie uns nicht einfach um?"
Er :" Vergessen sie niemals den Unterhaltungswert!"


ganz ehrlich, aufgrund dieses Posts hab ich mit Mort gerade den Film gesehen.. und das farbig herausgehobene Zitat hat mich im Film ( so blöd es klingt ) sehr zum lachen gebracht... am Anfang ist der Film ein kleinwenig Horror... aber spätestens wenn Paul ( oder auch Jerry wie er mal genannt wird ) anfängt nach Brechts Lehre mit der Kamera und dem Zuschauer zu reden musste ich seeeehr grinsen und lachen.
Die durchgängige Freundlichkeit der Killer hat mich sehr amüsiert Laughing
Außerdem sind die Kleinigkeiten wie die ständige Wechselung der Benennung von Peter/Tabby/Tom und das zurückspulen des Films als einer einfach mal unerwartet stirbt.. einfach witzig... nennt mich bekloppt aber der Film ist toll.... Exclamation


Sehr schön sind auch Folgende Zitate:

"Ob Messerchen, ob Schießgewehr, nicht allen fällt das Sterben schwer."

„Ene, mene, wer fliegt raus? Wem blasen wir die Lichter aus? Ene, mene, mene, muh. Ene, mene, raus bist du!“
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Abraxa
Verfasst am: 05 Jun 2010 00:00 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich muss Euch zustimmen - "Es" und "Zimmer 1408" haben mich auch stark verstört. Als jugendliche hatte ich wochenlang das Gefühl, von Pennywise verfolgt zu werden.
1408 gruselt mich immer noch. Bei meiner Arbeit schaue ich vom Balkon aus direkt auf ein Hochhaus, und jedes Mal muss ich an die Szene im Film denken. Der geht wirklich unter die Haut.

Filme im Stil von Saw schaue ich mir nicht mehr an. Ich habe Teil 1 und Teil 2 gesehen - danach habe ich mich gefragt, ob ich bekloppt bin bin und unbedingt meine Ekelgrenze überschreiten muss.
Ekelhafte Dinge und Leichen sehe ich bei meiner Arbeit genügend. Da ist mein Bedarf mittlerweile gedeckt Wink
Hraesvelger
Verfasst am: 17 Jun 2010 22:59 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



"Funny games" scheint ein sehr interessanter Film zu sein.
Die Zitate sind ja mal geil..Ich kannte den Film noch nicht,
werde ihn mir auf jeden Fall anschauen Wink

Nun zum Thema..
Ich weiß nicht ob ich von Glück oder Pech reden soll. Shocked
Mir machen Horror-Filme einfach keine Angst...'leider' hatte ich noch nie Gefühle von Angst oder Einschlafprobleme nach Horror-Filmen,außer als ich noch jünger war. Klar kann ich mir das auch so erklären : Ich habe einfach zuuu viel davon gesehen..
Aber wenn ich dann mal darüber nachdenke, auch als ich damit anfing Horror-Filme zu schauen hatte ich auch keine richtige Angst davor..
Aber man muss auch unterscheiden zwischen Schockmomenten und Angst..

Gut,etwas was ich ein wenig gruselig finde, sind die beunruhigenden Klassik-Songs die bei manchen Filmen einfach mal so im Radio an gehen..Ich kann das überhaupt nicht ab..

Aber sonst erinnere ich mich nur daran,dass ich noch in der Grundschule war,irgend einen Horrorfilm zufällig gesehen hatte und danach totale Angst hatte,weil der verdammt realistisch war..Ich weiß jetz nicht mal den Namen. Aber da war eine wunderschöne Frau ,die einen schrecklichen Unfall hatte und danach war ihr Gesicht furchtbar entstellt...Nach dem Film hatte ich Angst,da einem so etwas in der Realität auch passieren könnte.
Unregistriert
Verfasst am: 29 Jun 2010 14:48 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Stimmt, Antichrist stimmt nachdenklich, sehr guter Film. Generell finde ich, sind die Filme, die mit der Psyche spielen weitaus gruseliger als jeder Zombie- oder Splatterfilm, die sind zumeist eher amüsant. Richtig fies fand ich persönlich auch Martyrs- ein klasse Film, aber recht heftig, es fließt dort auch eine Menge Blut, aber verstörender als das ist meiner Meinung nach die ganze Geschichte, die Zusammenhänge. Allein dieses Thema "Transzendenz durch Schmerz"...empfehlenswerter Film, aber nicht ohne...
20120021001
Verfasst am: 30 Jun 2010 00:01 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Der hier angesprochene "FUNNY GAMES" ist absolut zu empfehlen und aufgrund der, wie ich finde, besseren Schauspieler noch mehr die Originalversion (ohne U.S. hinter dem Titel) aus dem Jahr 1997, als das Remake. Habe ich mir am Wochenende erst wieder angesehen, da letzte Woche mit Frank Giering leider einer der Hauptdarsteller im Alter von 38 Jahren verstorben ist. Sad
Mario
Verfasst am: 30 Jun 2010 20:19 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Also ich mag ja Splatterfilme, mit den Japanischen Gruslern kann ich nichts anfangen, gute Horrorfilme gibt es kaum noch, daher bevorzug ich Splatterfilme da weiß man was man hat. Aber einige Grusler haben es mir angetan..

The Fog-Nebel des Grauens ( nicht das Remake, das Original von Carpenter )
Die Stunde Wenn Dracula kommt ( Mario Bava )
Die toten Augen des Dr. Dracula ( Mario Bava )

Hey und folgende Trashgrusler find ich Klasse..

Die Nacht der reitenden Leichen
Die Rückkehr der reitenden Leichen
Das Blutgericht der reitenden Leichen
Das Geisterschiff der schwimmenden Leichen
2013100702i
Verfasst am: 04 Jul 2010 11:31 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Hallo Forum,

ich wollte euch mal fragen ob ihr richtig heftige Horrorfilme kennt wo einem wirklich richtige schauer über den Rücken laufen.

Und ich rede hier jetzt nicht von so langweiligen splatterfilmen wie SAW oder Final Destination wo nur Gedärme in der Gegen rumfliegen nein!

Eher sowas in die Richtung von Blair Witch Project, The Unborn, oder Das Haus der verfluchten ...

Also Filme wo einem auch danach noch lange in Erinnerung bleiben.

LG


mestigma Thread mit dem bereits existierenden Thema verschmolzen.
2016012301v
Verfasst am: 04 Jul 2010 11:35 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Error, das ist glaub ich ne ziemlich subjektive Sache, die jeder anders empfinden wird. Blair Witch Projekt z.B. finde ich nicht heftig. Ehrlich gesagt hab ich den ganzen Film durch Lachkrämpfe gehabt.

The Unborn hab ich noch nicht gesehen. Hab mir aber sagen lassen er soll heftig sein. Ich hoffe mal drauf. Damit der von Dir genannte Schaudereffekt bei mir wirklich eintritt brauchts meist schon was. Ist also sehr selten bei mir.
sensenstahl
Verfasst am: 04 Jul 2010 11:52 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Also mich berührten extrem "Inside", "Eden Lake" und "Martyrs", was wohl an der Endgültigkeit liegt, mit der sie einem präsentiert werden. Von der Machart her finde ich "Haute Tension" / "High Tension" enorm gelungen, weil der Spannngsbogen gehalten wird. "Shutter" (aus Asien, weiß nur leider nicht, ob Korea, Thailand oder so) machte mir irgendwo sehr viel Angst. Ansonsten hauen mich Horrorfilme im Ganzen kaum wirklich aus den Schuhen.Es sind meist einzelne Szenen, wo ich dann denke: "Och nee" ^^
Die Tochter
Verfasst am: 05 Jul 2010 07:38 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Moin zusammen;

Ja ich kann mich soweit wie mitgelesen meinen Vorpostern anschliessen, @senenstahl was Martyrs High Tension und co angeht kann ich Dir nur beipflichten.

Als der Film Blair Witch Projekt rausgekommen ist und ich ihn gesehn hab hat der mir echt schon Angst gemacht,geb ich offen und ehrlich zu. Der konnte das zu der zeit auch noch, heute wo Saw und Konsorten uns mit Gewalt und Blut überfluten ist es eben schwerer einem Menschen zu ängstigen.

Mir fällt da eine kleine Sache ein;
Als ich noch gelernt hab kam die Directorscut- fassung von Der Exorcist heraus.
Erst im Kino und dann natürlich auch auf DVD. Ich hab meinen Vater dazu bekommen sich den Film mit mir zusammen anzusehn.
(mein Vater hat den Film zu seiner Zeit in der "geschnittenen" Kinofassung gesehn")
Nachdem Film hab ich ihn gefragt wie er ihn fand... weil ich fand und finde ihn bis heute immer noch super!

Sein Fazit:

Ich Fand ihn nicht gut, als ich ihn gesehn hab blieben diese Szenen die jetzt gezeigt werden ausbestimmten Gründen draussen...Es hatte zwar andere Gründe warum sie nicht gezeigt wurden aber dies ist einfach nur so das du alles siehst.. es wird gezeigt es bleibt nichts mehr der Phantasie überlassen.Es ist viel schlimmer wenn du nicht siehst was passiert sondern wenn du dir im Kopf ausmalst was passieren könnte.
Das hatte zu meiner Zeit solche Filme zu etwas besonderen gemacht.

Und ich muss sagen er hatte recht.

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 4 von 5
Gehe zu Seite Zur�ck  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema er�ffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beitr�ge Filme vor denen ihr Angst hattet 228 Unregistriert 54469 12 Nov 2014 23:23
rabenschwaerzlich Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Bücher in denen Gothics vorkommen? 4 Shirahime 3864 25 Apr 2014 19:42
Anti.Held Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Update: Bumping / Antworten auf eigene Beiträge 1 Asmodeus 12024 08 Apr 2007 12:02
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Foto-Galerie: Eigene Alben 1 Asmodeus 3622 07 M�rz 2007 09:32
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Update: Galerie - Eigene Alben 0 Asmodeus 3332 13 Feb 2007 12:55
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitr�ge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitr�ge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht l�schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.