Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz auf Weiss

Thema: Zeitung mit 3D Bildern? Was haltet ihr davon?

2015091314i
Verfasst am: 28 Aug 2010 10:29 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Am Mittwoch hat ja die Berliner Zeitung eine Sonderbeilage mit 24 Seiten mit 3D Bildern gehabt. Die entsprechende Brille gabs auch dazu. Heute hat dann auch die Bild ihre ganze Ausgabe in 3D gemacht. Aus Neugier habe ich mir mal beide Exemplare gekauft um zu sehen wie das so aussieht. Bei manchen Bilder sah das echt gut aus aber bei anderen widerum nicht.
Außerdem muss das schon ganz schön blöd ausgesehen haben mit einer 3D Brille Zeitung zu lesen Confused

An sich finde ich die Sache schon echt genial, nur sollte vielleicht die Technik so ausgereift sein, dass man keine Brille mehr braucht.

Was haltet ihr davon? Hat diese Technik Zukunft oder ist das ganze einfach nur überflüssig bzw. zum Scheitern verurteilt?
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

2016012301v
Verfasst am: 28 Aug 2010 10:41 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ich halts für Blödsinn. Alles nur PR-Gag.
2011042002
Verfasst am: 28 Aug 2010 10:52 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Irgendein Hersteller von Fernsehern will demnächst Fernseher rausbringen, bei denen man keine Brille mehr braucht ... das nur so nebenbei.

Ich bin eigentlich immer offen für neue Technik aber dieser ganze 3D Kram geht total an mir vorbei. Ich finde es schon total ätzend, wie 3D gepuscht wird. Vorher war es HD. Die Hersteller suchen immer wieder neue Wege, um den Konsumenten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Überall sieht oder hört man nur noch 3D bzw. HD. Das muss jeder unbedingt haben. *nerv*

Bei Filmen finde ich 3D ja noch ganz spaßig. Ich brauche es aber nicht. Allerdings finde ich Zeitungen in 3D total überflüssig. Was für einen Zweck hat eine Zeitung? Liefern von Informationen ... nicht mehr und nicht weniger. 3D hat da einfach keinen Sinn. Klar ... am Anfang findet man es toll und jeder muss es probieren. Ich bin mir aber sicher, dass ganz schnell jeder genug davon hat und wieder die normale Zeitung kauft.

Was Technik betrifft, habe ich oftmals ein gutes Gespür und ich denke, dass 3D nur eine Mode ist. Höchstens bei Filmen sehe ich eine Chance für 3D, wenn man dafür keine Brille mehr braucht.
NebelNacht1962
Verfasst am: 28 Aug 2010 11:25 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Diesen ganzen 3D Nonsens halte ich füt total schwachsinnig Rolling Eyes Rolling Eyes
DarkAngel666
Verfasst am: 28 Aug 2010 13:19 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Den 3D Wahn finde ich auch deshalb lästig, weil es ganz schön auch ans Herz derer geht, die durch Blindheit auf einem Auge, Sehfehler oder ähnlichem das nicht sehen und Wahrnehmen können. So können diese manche Filme nicht sehen, weil es manche Filme nur rein als 3D gibt.

Rein von der Technik her gefällt es mir Sachen 3D anzusehen, aber rein vom Nutzen muss ich sagen, dass ich auch von dem Hype langsam gesättigt bin. Wink
Srana
Verfasst am: 30 Aug 2010 20:37 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 36 Jahre
Wohnort: HAS

Offline
Moderatorin

Eigener Titel:
Sidhe

Userstatistik:
User seit: 2758 Tag(en)
Beiträge: 6958
Themen: 33
Ich habe bisher einen Film (na ja, den erfolgreichsten Wink) in 3D zumindest ansatzweise gesehen. Ansatzweise heißt bei mir, ich habe den zumeist normal gesehen und ja, manchmal war schon etwas ein wenig plastisch. Ich weiß nun nicht, ob es plastischer ging, wenigstens ein wenig habe ich dennoch gesehen.
Mir ist 3D so gesehen doch egal, auch diverse Zeitungen. Vielleicht auch deswegen, weil ich eine von denen bin, die DarkAngel666 angesprochen hat. Mir fehlt das räumliche Sehen. Ein wenig 3D im Kino sehe ich schon.
Bei den starren Bildern allerdings habe ich hier doch so meine Probleme. Aber auch ohne das würde mich das bei Druckerzeugnissen evtl. nur reizen, wenn es eventuell einen Gruseleffekt gäbe (was bei der Zeitung mit den vier Buchstaben ja nicht bei jeder Abbildung so sein soll Wink).

_________________
Sapere aude! (Horaz / Kant)

reH 'eb tu'lu'
(Klingonisch)

And I'm a bitch with a attitude
(aus: Femme Schmidt, Raw)
Benutzer-Profile anzeigen
Wanderfalke
Verfasst am: 31 Aug 2010 07:52 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 36 Jahre
Wohnort: Jenenser in Magdeburg

Offline
 

Eigener Titel:
Geflügelter Bote

Userstatistik:
User seit: 2959 Tag(en)
Beiträge: 2100
Themen: 16
Ich denke auch, daß sich 3D in Zeitungen bzw. im Fernsehen nicht etablieren wird, sofern es irgendeines Mehraufwandes bedarf. HD geht auch nur, weil es im Grunde genommen ja nichts anderes ist als eine besonders hohe Auflösung, die - die entsprechende Technik vorausgesetzt - nichts weiter als mehr Prozessor- und Speicherkapazität bei der Produktion der Filme erfordert - und beides ist ja heute nicht mehr teuer.

Wie man bereits bei "Avatar - Aufbruch nach Pandora" oder den ganzen anderen speziell für 3D-Kinos produzierten Filmchen sieht verbessert die 3D-Technik nicht die inhaltliche Qualität der Filme. Sobald der "Reiz des Neuen" bei 3D der Gewohnheit gewichen ist wird sich das Format nicht besser verkaufen als jedes herkömmliche Filmformat auch. So lange es aber aufwendiger und teurer ist in 3D zu produzieren wird es sich nicht durchsetzen.

Ich selbst halte nicht viel von solchen "Spielereien". Ich muß mir weder einen mittelmäßigen Film in 3D anschauen noch lege ich mir einen Fernseher zu der eine Auflösung hat, die mein träges menschliches Auge sowieso nicht nachvollziehen kann. Für mich sind HD und 3D einfach nur gute Beispiele dafür, daß der Mensch nicht alles haben bzw. machen muß was er kann.

_________________
"Das Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein."
Friedrich von Hardenberg (Novalis)
Benutzer-Profile anzeigen
NebelNacht1962
Verfasst am: 31 Aug 2010 08:54 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Halte ich immernoch für totalen Schwachsinn

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bilder und Nachlese vom 2. Userstammtisch in Bochum 59 20140317i04 19095 23 Dez 2007 23:07
Wolfsblood Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder in der Foto-Galerie 0 Asmodeus 4063 29 Nov 2007 10:27
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 9. Fremde Texte und Bilder (Urheberrechte!) 0 Asmodeus 11881 18 Nov 2007 06:14
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder in der Galerie 0 Asmodeus 4548 29 Okt 2007 05:15
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder Anfrage 3 ptsd 5818 14 Sep 2007 15:46
Asmodeus Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.