Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz Sehen

Thema: Wie weit darf Comedy gehen ?

2014090601i
Verfasst am: 01 Jul 2007 13:37 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Seid gegrüsst ,
Das Leute die witzig sein wollen , versuchen sich ja schon länger den Rang mit Grenzüberschreitungen abzulaufen .
Das ist nichts neues ; Raab,Schmidt &Co brechen immer neue Tabus und sind zum Teil schon so weit unter der Gürtellinie das sie sich jetzt eigentlich über Füsse lustig machen müssten Confused

Aber was ich heute gesehen habe ,hat mich doch zu der Frage kommen lassen : Wie weit darf Comedy eigentlich gehen?
Gesehen bei einer Comedy Show in Sat1 :
Zwei Jäger sitzen auf dem Hochsitz und lästern über Ihre Frauen .
Bis der eine sagt : "Und sogar das jagen wollte sie mir verbieten "
(Schwenk aufs offene Feld auf dem 2 Frauen umher gerannt sind)
Worauf der eine Jäger eine Frau erschoss (Ich nehme an es war die eigene ?!)

Das fand ich nicht nur unlustig sondern auch geschmacklos .

Darf Comedy alles nur weil sie "witzig" sein soll , oder ist irgendwann Schluss?
Kennt Ihr andere Extrembeispiele ?
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Unregistriert
Verfasst am: 04 Jul 2007 07:55 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Also, ich musste über deine Erzählung schmunzeln.

Viel schlimmer finde ich diese Comedy, die versucht, durch "Kalauer" zu punkten. Gähnend langweilig, aber das ist hier nicht der Sinn und Zweck des Threads.

Ich finds schlimm, wenns um Sachen wie Behinderte geht. Da hört für mich irgendwie der Spaß auch. Kann *Achtung! Wortkrüppel!* auch daran liegen, dass ich einen solchen Problemfall kenne.
Beispiele kann ich nicht nennen.

MfG
Rachsucht
Anice
Verfasst am: 05 Jul 2007 10:22 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



ich denke man darf (und sollte) über alles lachen.
die frage ist nicht unbedingt worüber man "comedy macht" sondern wie!
mir fällt kein themengebiet ein was ich da ausklammern würde!

(ich persönliche finde den sogg. fäkalhumor weder witzig noch bin ich der meinung dass das sein muss... aber andererseits ist es nun auch nicht schlimm... wennn es leute gibt die das begeistert... Rolling Eyes bitte sehr!)
Unregistriert
Verfasst am: 05 Jul 2007 14:07 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Mmh ja...es soll gerne über die menschliche Dummheit, die dem einen oder anderen hin und wieder wiederfährt gelacht werden, aber sobald es um Menschen mit Behinderungen, Tiere die getötet werden, Sex mit Tieren, Menschen die vielleicht durch einen Unfall oder schon seit Geburt an anders aussehen, usw. geht, hört der Spaß auf.
Es ist ok, solange es Sachen sind wo keiner herabgesetzt wird, solang es nicht and die Würde jedes Lebewesens geht...
Anice
Verfasst am: 05 Jul 2007 14:31 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



bei ernsthaftem rassismus oder andersartiger herabwürdigumgen bin ich auch der meinung dass der spaß aufhört!
das ist dann aber m.e. schon eher wieder die frage des "wie" mache ich comedy und nicht welches thema habe ich.
es gibt z.b. durchaus schwulen/behinderetnwitze die keineswegs diskriminierend sind sondern lediglich eigenheiten selbiger aufs korn nehmen.
Unregistriert
Verfasst am: 10 Jan 2010 17:40 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Zwar hat der Thread schon graue Schläfen, doch ich finde das Thema gut.
Zuerst muss ich mal sagen das deutsche Comedysendungen sowieso fiel zu flach sind, ganz besonders die auf Sat.1. Wobei ich das mit den Jägern jetzt nicht sonderlich schlimm finde das gab es auch früher schon. Doch was z.B Olm oder Ingo Appelt vom Stapel lassen ist schon echt Grenzwertig, zumal ich bei solchen Typen den Eindruck habe, das diese Pfeifen nur soweit um aufzufallen. Aber schaut euch doch mal ganz allgemein in unserer Medienlandschaft um. Da geht es nicht mehr um Dinge die wichtig sind. Nein nichts dergleichen. Sondern wir dürfen uns zu 90% der Sendezeit fremdschämen. Ich führe da mal die Extrembeispiele auf, ( DSDS, Frauentausch, Big Brother und diverser Schwachsinn auf Viva und MTV ). Ganz ehrlich sowas nenne ich Visuelle Verblödung. So und was hat das jetzt mit derben Geschmacklosen Humor zu tun. Ganz einfach. Unsere ach so tolle Gesellschaft verlangt doch scheinbar danach, es geht ja schließlich auch um Einschaltquoten, und da heisst die Devise nunmal: Umso krasser wir sind umso mehr schauen uns zu. Und das ist auch bei Comedysendungen so. Ich denke auch das es in vielleicht 10 Jahren noch krasser zugehen wird, da wird sich wahrscheinlich darüber totgelacht wenn Kandidaten eines Abklatsches von Schlag den Raab, in einem Becken voller Piranhas nach Münzen tauchen müssen. Da ist doch der Wizu den du da im Fernsehen gesehen hast noch witzig gegen. Ich finde halt Humor sollte nie soweit gehen das Leute persönlich angegriffen oder verletzt werden. So das dazu. Hau ich hab gesprochen.
Anja
Verfasst am: 10 Jan 2010 17:55 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Cinis schrieb am 05 Jul 2007 14:07 (zum Originalbeitrag) :

Es ist ok, solange es Sachen sind wo keiner herabgesetzt wird, solang es nicht and die Würde jedes Lebewesens geht...


Genau das wirst Du aber leider bei den ach so populären deutschen Comedians kaum finden.
Aber genau das ist der Grund, weswegen ich Stefan Raab & Co. nicht schaue. Ich mag einfach keine flache Comedy!
Ich lache lieber über wirklich witzige Leute, die sich selbst "zum Affen machen", wie Klassiker Jerry Lewis, Louis de Funes, Adriano Celentano, Charlie Chaplin, Cary Grant usw... usw..

Jemand, der sich darauf spezialisiert, seinen Witz einzig und ausschließlich darauf abzuzielen, sich über andere lustig zu machen, sie lächerlich zu machen oder zu demütigen, ist für mich echt arm - ebenso diejenigen, die sich das reinziehen.


Naja wer's braucht ... Rolling Eyes

@ Staublunge: Klasse geschrieben, stimme Dir zu!
DarkAngel666
Verfasst am: 10 Jan 2010 18:56 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Über die heutigen Comedians kann ich kaum lachen. Marzahn, Pocher, Barth und Co. finde ich absolut nicht witzig Confused .
Das letzte, was ich richtig genial fand ist nun mittlerweile um die 7-8 Jahre her und heißt "Die Wochenshow".
Aber sowas wie "Herricht und Preil", darüber konnt man lachen, das war niveauvoll und witzig. Und die hatten großen Erfolg. Einfach auf die Ideen zu kommen, dazu muss man schon ein kreatives Hirn haben. Nicht wie Mario Barth, dessen einzigstes Thema "Meine Frau, die Frauen & das Einkaufen" ist und damit schon mehr als ausgelutscht ist Rolling Eyes . Oder die anderen Comedians, die einfach nur unter die Gürtellinie gehen.

Mir gefällt die heutige Comedy nicht und die Comedians auch nicht. Aber die Bevölkerung muss es ja anschauen, sonst hätten sie ja keinen Erfolg.
Unregistriert
Verfasst am: 10 Jan 2010 18:58 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Was aber in meinen Augen sehr lustig, obwohl sehr derbe ist, ist Little Britain. Naja, halt Englischer Humor ne. Schwarz dreckig, doch irgendwo Niveuvoll. Ganz besonders köstlich sind Andy und sein Betreuer. weglooooooooooooooool.
Anja
Verfasst am: 10 Jan 2010 19:09 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Ja stimmt, die Briten haben einen eigenen und in meinen Augen recht angenehmen Humor, Little Britain und auch My Family zählen zu meinen Favoriten.

Aber DA hat mich daran erinnert, daß ich zwar über die deutschen Comedians "gelästert" habe aber nicht einen einzigen genannt habe, der aus den deutschen Reihen m. M. nach zu den "Guten" gehört, was ich hiermit nachhole Wink

Dieter Hallervorden und Harald Juhnke!

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 5
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Darf ich das? 9 Nachtwächter 3950 24 Jan 2012 10:48
Nachtwächter Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge And One brechen die Tour mit Unheilig ab 26 2016012301v 6339 02 Okt 2011 13:09
Furvus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gott haut uns aufs ohr 32 Usótsuki 12440 02 Jun 2011 12:51
Nuit-Nuit Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Darf man "Bauer sucht Frau" und co lustig finden? 11 Abraxa 5701 09 Okt 2010 12:02
Wolf von Nebelung Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Usertreffen 39 Dragonknight 13307 10 Jan 2010 11:58
2014060801i Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.