Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz Sehen

Thema: Postcards from Pripyat

Nighttears
Verfasst am: 26 Nov 2014 18:08 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 48 Jahre
Wohnort: 84085 Langquaid

Offline
Administrator

Eigener Titel:
das kleine Bööööse

Userstatistik:
User seit: 3187 Tag(en)
Beiträge: 17040
Themen: 1025
Unter dem unten genannten Link findet ihr einen dreiminütigen Film über Pripyat nahe Tschernobyl. Gedreht hat ihn Danny Cooke mittels einer Drohne, ergänzt durch Nahaufnahmen direkt vor Ort. Man erhält einen kleinen Einblick in eine verstörende, dystopische Welt. Es ist schon beeindruckend, wie viel die Natur doch schon zurückerobert hat.

Postcards from Pribyat - von Danny Cooke

_________________
Ich bin anders - und das ist auch gut so! Schließlich bin ich ja nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! Wer mich nicht so mag und akzeptieren kann, wie ich nun einmal bin, der kann mich mal ...
Benutzer-Profile anzeigen Blog
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Fafnier
Verfasst am: 26 Nov 2014 19:44 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 46 Jahre
Wohnort: NRW

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1230 Tag(en)
Beiträge: 359
Themen: 6
Hmmm...Pribyat ist so geil...da würde ich gern mal hin, bissel Urban-Exploring, und dann noch zur Duga 3 ein Paar Vogelperspektiv-Bilder machen *schwelg* Smile
dg
Faf

_________________
Was nützt die schönste Fassade wenn das Gerüst nicht stimmt!
Benutzer-Profile anzeigen
Nighttears
Verfasst am: 26 Nov 2014 19:52 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 48 Jahre
Wohnort: 84085 Langquaid

Offline
Administrator

Eigener Titel:
das kleine Bööööse

Userstatistik:
User seit: 3187 Tag(en)
Beiträge: 17040
Themen: 1025
Nun, da gibt es verschiedene Organisationen, die solche Touren anbieten. Tante Gockel spuckt da schon einige aus. Auf jeden Fall sollte man auf jeden Fall auch eine alte Kamera mit Film dabei haben, denn nur damit kannst du auch das aufnehmen, was man nicht sieht - die immer noch reichlich vorhandene Strahlung.

_________________
Ich bin anders - und das ist auch gut so! Schließlich bin ich ja nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! Wer mich nicht so mag und akzeptieren kann, wie ich nun einmal bin, der kann mich mal ...
Benutzer-Profile anzeigen Blog
Himiko
Verfasst am: 26 Nov 2014 19:59 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 46 Jahre
Wohnort: Berlin

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Dark Electro Queen

Userstatistik:
User seit: 1173 Tag(en)
Beiträge: 775
Themen: 47
scha..... wir können nicht ohne die Natur aber die Natur kann ohne uns sogar wenn es verstrahlt ist, viele Cyber lieben das.

_________________
{ALT}
Besucht WulfsPack!
Benutzer-Profile anzeigen Blog
Blackshiro
Verfasst am: 26 Nov 2014 20:03 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 23 Jahre
Wohnort: bei Hamburg

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Unbreakable

Userstatistik:
User seit: 1039 Tag(en)
Beiträge: 357
Themen: 15
Ein Freund von mir hat eine solche Tour im Sommer mitgemacht und fand's sehr beeindruckend. Länger als ein paar Stunden darf man sich mit diesen Touren wegen der noch immer hohen Belastung allerdings nicht dort aufhalten.

Es gibt eine russische Youtuberin, die (regelmäßig?) mit ihrem Motorrad rund um Pripjat unterwegs ist und davon Videos macht, wenn ich sie finde, poste ich den Link mal.
EDIT: Keine Youtuberin, entweder ich finde die Videos einfach nicht mehr, oder meine Erinnerung trügt mich.
Elena Filantrova, also known as kidd of speed und Angelfire.
http://www.angelfire.com/extreme4/kiddofspeed/cherlinks.html

Ich würde mir das auch gerne mal anschauen, ich finde schon alte Fabriken und andere stillgelegte Orte faszinierend, und die sind ja meistens leergeräumt (In Wiesbaden gibt's zB ein Krankenhaus, mitten in der Innenstadt)

Nur weiß ich, dass Fotos die ich machen würde, total amateurhaft wären Very Happy[/url]
Benutzer-Profile anzeigen
Fafnier
Verfasst am: 26 Nov 2014 21:42 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 46 Jahre
Wohnort: NRW

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1230 Tag(en)
Beiträge: 359
Themen: 6
Ja ich weis das es da geführte Touren gibt, ist aber sehr weit weg und gibt noch so viele Ziele.
Vieleicht komme ich ja auch mal nach Russland.
Über die Reststrahlung bin ich mir bewusst, aber für ein paar Stunden gehts mittlerweile. Im Zeitalter wo jeder 2. Arztbesuch im Röntgenlabor mündet ist die dortige Strahlung tragbar.
Und bezüglich Strahlung...wer macht sich schon Gedanken über Radioaktivität wenn er neben nem Mazda, Honda oder Suzuki mit Baujahr ab 2011 steht Wink
Vieleicht stand das Werk oder der Stauplatz für die Exportwagen ja in der Nähe von Fukushima Smile.
Ne Spass bei Seite ich finde diesen Ort wirklich sehr interessant, ich kann nicht mal das Gefühl beschreiben welches ich empfinde wenn ich diese Autoscooter dort sehe, das ist eine Mischung aus Schrecken, Faszination, Angst und dennoch Hoffnung. Oder so.
DG
Faf

_________________
Was nützt die schönste Fassade wenn das Gerüst nicht stimmt!
Benutzer-Profile anzeigen
Wanderfalke
Verfasst am: 27 Nov 2014 01:38 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 36 Jahre
Wohnort: Jenenser in Magdeburg

Offline
 

Eigener Titel:
Geflügelter Bote

Userstatistik:
User seit: 2879 Tag(en)
Beiträge: 2063
Themen: 16
Hinweis für unregistrierte Benutzer:
Dieser Beitrag ist nicht vollständig, da der Verfasser des Beitrags entschieden hat, seinen Text ab hier nicht mehr für Gäste lesbar zu machen. Das bedeutet, dass nur eingeloggte User diesen Text lesen können. Sobald Du dich bei uns registiert hast, kannst Du hier wieder mitlesen.

_________________
"Das Leben soll kein uns gegebener, sondern ein von uns gemachter Roman sein."
Friedrich von Hardenberg (Novalis)
Benutzer-Profile anzeigen
Fafnier
Verfasst am: 27 Nov 2014 20:36 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 46 Jahre
Wohnort: NRW

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1230 Tag(en)
Beiträge: 359
Themen: 6
Hmm vieleicht ist die Strahlung der Grund bei Mazda das sie so wenige Pannen haben Smile
Ich fahre überigens einen MX5.

Aber auch die Tatsache das ich nicht wusste das Mazda in Hiroshima Produziert wird mich bei meinem nächsten Autokauf, wenn mir das Geld dazu zur Verfügung steht,weiterhin zu Mazda leiten Smile

Der "Tourismus" ist wohl mit ein Grund wieso es mich bisher noch nicht dort hin verschlagen hat, und die Tatsache das ich warscheinlich enorme Sprachschwierigkeiten dort hätte Crying or Very sad

Zudem kommt die Tatsache noch hinzu das "ein bisschen" Radioaktivität fürs "Leben" auch von Nöten ist.
Fakt ist und bleibt, dass zum Glück mittlerweile die Strahlung etwas abgebaut ist, natürlich noch lange nicht gesund, aber für nen kurzen Zeitraum auch nicht mehr tötlich.

Und die Rückeroberung der Natur ist für mich auch das interessanteste an dieser Stadt, der Mensch geht und die Natur kehrt zurück.
DG
Faf

_________________
Was nützt die schönste Fassade wenn das Gerüst nicht stimmt!
Benutzer-Profile anzeigen
Nighttears
Verfasst am: 27 Nov 2014 21:34 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 48 Jahre
Wohnort: 84085 Langquaid

Offline
Administrator

Eigener Titel:
das kleine Bööööse

Userstatistik:
User seit: 3187 Tag(en)
Beiträge: 17040
Themen: 1025
@Fafnier:

Was ich bislang im Internet so gefunden habe, gibt es entweder Touren für Gruppen in das Gebiet um Tschernobyl bzw. nach Pripyat oder man kann auch individuelle Einzeltouren buchen. Wobei letzteres natürlich interessanter ist, da man unabhängiger ist. Sprachliche Probleme dürfte es sicherlich geben, allerdings denke ich, dass man auch mit Englisch so einigermaßen durchkommt. Wenn man Glück hat, trifft man auch Leute, die zumindest ein wenig Deutsch sprechen.

Jedoch muss man sich halt einfach der Tatsache bewusst sein, dass man sich in verstrahltem Gebiet bewegt und sich somit in kurzer Zeit seine Jahresdosis als Souvenir einfängt.

_________________
Ich bin anders - und das ist auch gut so! Schließlich bin ich ja nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! Wer mich nicht so mag und akzeptieren kann, wie ich nun einmal bin, der kann mich mal ...
Benutzer-Profile anzeigen Blog
sensenstahl
Verfasst am: 29 Nov 2014 13:31 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Danke für das Teilen des Videos. Das ist schon sehr geil gemacht.

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Terry Prachett's "Hogfather" (Film) 7 Asmodeus 3639 05 Nov 2012 23:17
Gezeichneter Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Traurigster Film aller Zeiten? 305 Asmodeus 47163 04 Nov 2012 12:55
Luther Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dinge die im Film nicht fehlen dürfen 21 Usótsuki 8841 15 Mai 2012 13:34
Darkmother Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Herr der Ringe... Film vs. Buch 39 Asmodeus 15206 06 Jan 2011 10:44
Wolf von Nebelung Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Münster Direkt und umgebung 12 Unregistriert 6397 22 Feb 2010 14:44
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.