Deine Community
Gothic Forum
Chat (1 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Gothic Szene Talk

Thema: Was für Bereiche aus dem Gruftitum interessieren Euch nicht?

Elric
Verfasst am: 07 Jan 2017 13:45 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: Hannover

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2225 Tag(en)
Beiträge: 1414
Themen: 21
Weil es hierher passt:

The gothic subculture is a tricky one to define. Lots of people look like goths, but then it turns out they're just cosplaying Tim Burton movies or Bellatrix Lestrange from Harry Potter.

"just cosplaying" ist der Knackpunkt...

...und das gibt es als Massenphänomen, soweit meine Beobachtungen reichen, erst ungefähr fünfzehn Jahren. Diese Landplage wurde dann, immer mal wieder, thematisiert; mit seltsamen Folgen: Staatt woanders spielen zu gehen, sertzten die betroffenen die Mär von Elitismus und Trvenessdebatten in die Welt...

...und die gibt es live einfach nicht; das ist aussschließlich ein Netzphänomen...

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

izento
Verfasst am: 08 Jan 2017 20:55 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: bei Herne am Strand

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Der Meister

Userstatistik:
User seit: 820 Tag(en)
Beiträge: 1591
Themen: 48
Elric schrieb am 07 Jan 2017 13:45 (zum Originalbeitrag) :

"just cosplaying" ist der Knackpunkt......und das gibt es als Massenphänomen, soweit meine Beobachtungen reichen, erst ungefähr fünfzehn Jahren.

@Elric: Und als was bezeichnest du es sich als Vampir zu verkleiden und seiner Freundin auf der Tanzfläche theatralisch in den Hals zu beissen.
Dieses Massenphänomen kam meiner Beobachtung nach bereits Ende der 80er in Mode.

Und deshalb ...

... falsche Vampire.
... Poser.
... Blutspritzer.

_________________
"... Alle, die von Freiheit traeumen, Sollen's Feiern nicht versaeumen, sollen tanzen auch auf Graebern. Freiheit, Freiheit, Ist das einzige, was zaehlt. ..." (Westernhagen)

Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Follow your dreams and be TRUE to yourself.

Der alte Narr sagt: Ich bin ein alter Weiser. Der alte Weise sagt: Ich bin ein alter Narr.
Benutzer-Profile anzeigen
Elric
Verfasst am: 08 Jan 2017 22:29 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: Hannover

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2225 Tag(en)
Beiträge: 1414
Themen: 21
@ izento

Etwas Rumgepose gehörte und gehört immer dazu, wobei ich diese Vampirattitüde stets albern fand...

...wenn es aber nur noch Schein und gar kein Sein mehr ist, finde ich es unerfreulich^^

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
MadameArt
Verfasst am: 09 Jan 2017 17:29 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 31 Jahre
Wohnort: Hamburg

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 186 Tag(en)
Beiträge: 22
Themen: 4
Hallo Zusammen,

ich muss mich mal hier in den Thread einklinken. Generell finde ich es gut sich mal darüber auszutauschen was einem am Gothic, der Szene oder wie auch immer nicht gefällt bzw. langweilt.

Viel gennant wurden dabei Wochenend Goths. Darf ich mal fragen, was darunter verstanden wird und warum diese Personengruppe so schlimm ist?
Mir geistern dazu verschiedene Gedanken im Kopf herum, möchte aber erst mit Euren Meinungen in die Diskussion starten.

Freue mich auf Eure Beiträge
MadameArt
Benutzer-Profile anzeigen
Elric
Verfasst am: 09 Jan 2017 18:14 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: Hannover

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2225 Tag(en)
Beiträge: 1414
Themen: 21
@ MadameArt

Na ja, ich finde den Begriff selbsterklärend:
Hobbygruftis , die sich nur bisweilen verkleiden (vorzugsweise am Wochende Mr. Green)...

...geht Hand in Hand mit dem Schaulaufen auf Festivals, das so weit ausgeufert ist, daß medial (völlig zurecht) der begriff "Kostüm" Anwendung fand.

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
MadameArt
Verfasst am: 09 Jan 2017 18:29 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 31 Jahre
Wohnort: Hamburg

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 186 Tag(en)
Beiträge: 22
Themen: 4
Elric sorry, aber das reicht mir irgendwie nicht aus. Das finde ich zu dünn. Wenn Du damit Leute meinst, die nur einmal oder zweimal im Jahr sich in dunkle Klamotte schmeißen, okay dann kann man drüber reden.
Bezieht sich die Kritik aber tatsächlich auf Menschen, die sich "nur" am Wochenende in Klamotte schmeißen geht das a.) an den Gegebenheiten des normalen Alltags schlichtweg vorbei und beißt sich b.) mit den von vielen gleichermaßen im selben Beitrag geäußerten Desinteresse/Unmut in Bezug auf elitärem Szenegehabe.

Daher auch meine Nachfrage, wie das gemeint ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Elric
Verfasst am: 09 Jan 2017 18:51 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: Hannover

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2225 Tag(en)
Beiträge: 1414
Themen: 21
MadameArt schrieb am 09 Jan 2017 18:29 (zum Originalbeitrag) :

Bezieht sich die Kritik aber tatsächlich auf Menschen, die sich "nur" am Wochenende in Klamotte schmeißen geht das a.) an den Gegebenheiten des normalen Alltags schlichtweg vorbei


Ist das so? Das hätte ich gern einmal erklärt...

MadameArt schrieb am 09 Jan 2017 18:29 (zum Originalbeitrag) :
und beißt sich b.) mit den von vielen gleichermaßen im selben Beitrag geäußerten Desinteresse/Unmut in Bezug auf elitärem Szenegehabe.


...ich halte eine gewisse Konsequenz und Authentizität für wünschenswert, das ist mir wichtig. Nicht wichtig ist mir, ob das jemanden stört.

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
Lucien_von_K
Verfasst am: 09 Jan 2017 19:38 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 22 Jahre
Wohnort: Bochum

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 18 Tag(en)
Beiträge: 31
Themen: 1
Ich muss sagen das ich den Begriff Wochenendgoth auch etwas kritisch finde. Da muss man mehrere Dinge beachten. Zum einen arbeiten viele 40 Stunden in der Woche und in einigen Berufen gibt es eine Kleiderordnung, wie zum Beispiel in der Medizin oder in der Bank. Dort können sie einfach kein schwarz tragen. Zweitens ist das auch ne finanzielle Komponente. Wenn man beispielsweise einen gewissen Stil bevorzugt, der allerdings sehr kostspielig ist und man nicht die ausreichenden Mittel hat, dann kann man diese Kleidung nicht immer tragen. Deswegen ist es dennoch kein Kostümieren, denn eine Mentalität, wie sie in einigen Beiträgen vorher unterstrichen wurde, ist ja vorhanden. Deswegen ist es wichtig, dass die Person dauerhaft authentisch ist und auch nicht sofort kategorisiert wird.

@Topic: Was mich nicht interessiert ist unter anderem dieser ewige, elitäre Wettstreit wer nun der beste ist. Genau so wenig interessiert mich Batcave, aber vor allem daher, weil ich noch nicht wirklich Berührungspunkte damit hatte (was nicht ist kann noch werden Smile).
Benutzer-Profile anzeigen
Elric
Verfasst am: 09 Jan 2017 20:03 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 53 Jahre
Wohnort: Hannover

Offline
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2225 Tag(en)
Beiträge: 1414
Themen: 21
@ Lucien_von_K

Wir wollen an dieser Stelle einmal davon ausgehen, daß berufsbedingte Kleiderordnungen als gegeben hinzunehmen sind. Wenn das tortenartige Rüschenkleid aus Gründen der Schonung nicht ständig getragen wird, meinethalben (es gäbe dazu noch anderes zu sagen, aber lassen wir das). Aber ein chameleonartiges Wechseln von normal zu ober(neu)gotisch aufgemotzt, kann ich nur als Verkleidung werten...

...Batcave, hmmm???!? Kompliziert; das was heute mit Batcave assoziiert wird, ist eigentlich ein (äußerlicher) (Neo)Deathrockstil. Als Kulturphänomen war der Batcave Club ein Brennpunkt der beginnenden Gothicszene, wo (unter anderem) all das gespielt wurde, was ursprünglich goth ist. Aber eigentlich müsste man sinnvollerweise Batcave mit Oldschool/Tradgoth gleichsetzen; das war der ursprüngliche Inhalt des Begriffes.

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
Lucien_von_K
Verfasst am: 09 Jan 2017 20:08 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 22 Jahre
Wohnort: Bochum

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 18 Tag(en)
Beiträge: 31
Themen: 1
@Elric

Ok dann ist das nachvollziehbar. Dann würde das Verkleiden durch eine mangelnde Authentizität auffallen.

Klar denke ich, wenn ich Batcave höre auch an den Londoner Club. Ich muss aber auch an die Anfänge der Musik denken und das meinte ich Smile Sorry, wenn das nicht ganz rüberkam Smile
Benutzer-Profile anzeigen

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 8 von 10
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Welche Text/Lyriczeile mögt ihr ganz besonders ? 146 rune 24062 08 Jul 2015 21:57
Srana Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einfach zum Quatschen - Schüchterne besonders willkommen 39 Mademoiselle 16770 15 Sep 2014 19:01
2016111201v Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Haarfarben - Welche Farben sagen euch für die Szene zu? 314 Unregistriert 61561 10 Apr 2012 17:05
Schneewittchen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [edit] Veranstaltung vorbei (Nachtwerk Ingolstadt, Oktober) 0 2012012301v 2125 28 Okt 2011 10:57
2012012301v Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [edit] Veranstaltung vorbei (Nachtwerk Ingolstadt) 0 2012012301v 2172 20 Sep 2011 20:39
2012012301v Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.