Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Dein Team
Team�bersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp h�ren GOTHIC Stream mit MediaPlayer h�ren GOTHIC Stream mit RealPlayer h�ren

Zur Zeit l�uft:

Letzter Foto-Upload

�ber 6.000 Fotos
nur f�r User sichtbar

Registrieren


 
Wenn Du dich registrierst, hast Du mehr Zugriffsrechte

Autor Nachricht

<  -> Gestern, Heute, Morgen

Thema: Habt ihr Angst vor dem Tod?

Unregistriert
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:00 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



huhu
also ich stell hier mal die Frage in den Raum: wer von euch hat angst davor zu sterben?
ich meine die angst ob etwas danach kommt die angst vor dem ungewissen so was in der art
und was würdet ihr tun wenn ihr wüsstet das ihr eine schwere krankheit habt, die nicht zu heilen is, würdet ihr wissen wollen wie lang ihr noch zu leben habt oder nicht,
und was haltet ihr von:" zu einem selbstbestimmten leben gehört auch ein selbstbestimmter tod" ?

lg sweetblack
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

schwarzerSchmetterling
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:12 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



ALso in der Hoffnung, dass es noch lange hin ist, bis ich sterbe, schiebe ich den Gedanken erst mal von mir.
Neulich, als mein Opa gestorben ist, habe ich mir aber auch Gedanken darum gemacht, ums Altwerden, Sterben usw. Das einzige wovor ich Angst habe, ist das Alleinsein. Das wird man früher oder später zwangsläufig sein, Freunde, Partner sterben, die eigenen Kinder haben andere Sorgen... und in dem Moment wo man stirbt ist man auch allein und das macht mir Angst. Ich weiß ich kann niemandem in dem Moment mitnehmen... kann auch nie mehr zurück zu meinen Liebsten... das ist unheimlich beängstigend.
Unregistriert
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:17 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



also ich hab keine angst zu sterben denn ich bin mir fast sicher das danach noch was ist. wenn ich jetzt eine schlimme krankheit hätte würde ich sehen das ich wenn ich merke es geht dem ende zu am besten irgendwo am meer bin (war ich nämlich noch nie) aber wie lange ich jetzt noch zeit hätte um dahin zu kommen würde ich glaub ich gar nicht wissen wollen. Die Aussage am Ende mit dem selbstbestimmten Tod ist jedermanns selber Entscheidung für mich ist sie indiskutabel

lg Amenti
Khira
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:28 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Als meine Oma gestorben ist, habe ich oft über den Tod nachgedacht. Und ich muss gestehen, dass ich zu dieser Zeit Angst vor dem Tod hatte. Die Vorstellung wie meine Oma einfach nicht mehr da zu sein und ein riesiges Loch in der Familie zurück zulassen, hatt mir Kopfzerbrechen bereitet.

Aber das ist jetzt schon 6 Jahre her und weil ich so lange und oft über den Tod nach gedacht habe, sehe ich diesem jetzt viel gelassener entgegen und habe keine Angst mehr.

Durch das viele Nachdenken hat sich außerdem bei mir der Gedanke gefestigt, dass man nach dem Tod wieder auf die trifft, die man im Leben am meisten geliebt hat. Und an dieser Hoffnung halte ich fest.
Unregistriert
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:29 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



ich habe keine angst, ich will aber nicht sterben. ( . mag mein leben.
Unregistriert
Verfasst am: 19 Feb 2008 19:49 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Da komm ich den Raum, verwundere mich ob der im Kämmerchen stehende Frage. Ich zieh mir einen Stuhl heran, setze mich auf das alte , knirschende Holz und beginne zu sinnieren:
Nein, vor dem Tod habe ich wohl keine Angst, doch mit einem kurzen Blick auf schwarzerSchmetterling stimme ich ihr zu. Im Todwerden ist man wohl allein, aber wie schaut das aus, wie fühlt sich das an, was ist das? Nein, gewünscht wäre ein Tod den ich mitnehme, mir erkläre, auch wenn das ganze Wissen darum darauf vielleicht in den Nimbus gehört. Ich denke die meisten haben sich zu diesem Thema schon belesen, die spürbare Kälte die nach einem greift, die durch einen Adrenalinschub verursachte Geistesklarheit, der Weg den schon so viele gingen, die Blindheit und das verlassen. Mein Alb wären Schmerzen, Schmerzen die mich nicht das sehen lassen, was ich sehen will; darüber habe ich mir schon oft Gedanken gemacht. Kann man wie bei seinen Träumen auch beim Sterben die Illustrationen beeinflussen? Naja, wie auch immer, es gibt nur einen Versuch. Ja, ich merk schon das ich abrutsche.

Ich würde schon bei einer unheilbaren Krankheit wissen wollen, wielange ich noch zu leben habe. Die Vorbereitung und das reine Gewissen würde ich nicht missen wollen.

Selbstbestimmtes Leben und Tod, hmmm, im Sinne von Krankheit etc. gehört mich der Freitod zum selbstverständlichen Gedankengut, wenn man sich dafür entscheidet. Darüber hinaus lehne ich ihn ab, denn ob so oder so ist das „selbstbestimmte“ Leben nicht für einen Tag, eine Woche oder darüber hinaus nicht genug um zu sagen das es den Suizid wert wäre. Ich sage das im Verständnis derer die keiner Geisteskrankheit zum Opfer wurden. Für die Inbegriffenen will und kann ich nicht, auch nicht vor meiner Person, eine Meinung haben.

Schweres Thema, doch sehr interessant. , denke ich mir und verlass mit einem nachdenklichen Ausdruck den Raum. Die Tür lass ich offen, den ich werde bestimmt noch einmal vorbeisehen.
fallen Angel
Verfasst am: 19 Feb 2008 20:12 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Also ich muss sagen, dass es mir höllische Angst macht wenn ich darüber nachdenke, dass auch ich irgendwann sterben werde. Ich bin mir nicht ganz sicher ob nach dem Tod noch irgendetwas kommt,und diese Ungewissheit macht mir noch mehr Angst vorm Sterben. Wenn ich ganz sicher wüsste,das nach dem Tod nichts mehr kommt, hätte ich sicherlich noch mehr Angst vor dem Sterben.
Zu der Sache mit der Krankheit: In meiner Familie haben die meisten irgendwelche unheilbaren Krankheiten.Ich muss an dieser Stelle aber sagen, das man mit einigen unheilbaren Krankheiten trotzdem sehr alt werden kann. Ich selbst habe aber trotz oder vielleicht gerade weil ich durch meine Familie immer mit dem Thema Krankheit konfrontiert werde ziemliche Angst eine unheilbare Krankheit zu bekommen.Ich glaube wenn ich unheilbar Krank wäre würde ich auf keinen Fall wissen wollen wie lange ich noch zu leben habe. Ich würde aber aufgrund meiner Krankheit viel intensiver leben.
Und was ich von einem selbstbestimmten Tod halte ,weiß ich bis jetzt noch nicht richtig.
2014090601i
Verfasst am: 19 Feb 2008 20:16 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Nein vorm Sterben an sich hab ich keine Angst, im Gegenteil ich will wissen ob es danach was gibt .

Allerdings hab ich Angst vor der Todesart .
Ersticken ,ertrinken , erfrieren oder durch die Hand eines anderen ,wär in meinen Augen der schlimmste Tod
2015100107i
Verfasst am: 19 Feb 2008 20:53 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Bin kurz vor dem Ableben zurück geholt worden, innerer Blutverlust.
Auf dem Weg zum OP wurde ich immer ruhiger, zufriedener, müde und wollte nur noch schlafen.
Wie ein innerer Frieden.
Später erklärten die weiß Kittel, mein Kreislauf wäre zusammen gebrochen, über 2 Liter des roten Saftes verloren...
Was die während der OP genau gemacht haben, weiß ich nicht...

Das ist jetzt 21 Jahre her, bis heute trauere ich dieser inneren Ruhe nach.
Habe keine Angst vor dem Tod, wirklich nicht.

Devil ob
MondNacht
Verfasst am: 20 Feb 2008 00:04 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



ich hab keine angst vor dem tod, aber vor dem sterben!
hab einfach schon zu viel gesehen um keine angst davor zu haben.
ich würd gern einfach einschlafen und nicht wieder aufwachen, irgendwann wenns dann soweit ist.

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 36
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 34, 35, 36  Weiter
Neues Thema er�ffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beitr�ge Filme vor denen ihr Angst hattet 228 Unregistriert 54487 12 Nov 2014 23:23
rabenschwaerzlich Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Angst in der Pfalz! 1 Lolammed 2658 07 Jan 2009 23:08
Lolammed Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Lola Angst: Schwarzwald DIE LESUNG 14.12. Dunckerclub Berlin 5 Lolammed 6392 14 Dez 2008 12:38
Lolammed Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge LOLA ANGST Schwarzwald Tour 08 5 Lolammed 8531 02 Sep 2008 22:36
Lolammed Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beitr�ge Ich hab Angst nicht Aktzeptiert zu werden! 33 Unregistriert 17490 14 M�rz 2008 11:56
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitr�ge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitr�ge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitr�ge in diesem Forum nicht l�schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.