Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz Sehen

Thema: Smile For Peace - Das Gothic spezial mit Bruno Kramm

Nighttears
Verfasst am: 05 Sep 2016 16:47 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 48 Jahre
Wohnort: 84085 Langquaid

Offline
Administrator

Eigener Titel:
das kleine Bööööse

Userstatistik:
User seit: 3187 Tag(en)
Beiträge: 17040
Themen: 1025
In der Reihe „Smile For Peace Web Show“ befasst sich eine Folge mit der Gothic-Szene.

Zitat:
Die 5. Sendung wird spannnend, denn wir betrachten uns eine ganz eigene Subkultur, viele nennen sie Gruftis aber eigentlich bezeichnen sie sich als Gothics.
Jedes Jahr zu Pfingsten wird die ganze Stadt Leipzig schwarz.
Ich fragte mich also:
Wie denken denn Gothics über Frieden, Leben, Lieben und lachen?
Was bezeichnet einen Gothic?

Dazu lud ich das Urgestein der Gothic Szene, in meine 5. Sendung ein. Bruno Kramm von der Band "Das Ich" , wie auch Produzent von z.B Kevin More oder Maren Herz.

...

Oliver von Düsterpiano auch Live on Stage und im Künstler Quicktalk in der Sixtina.
Dann traf ich Pat von der Band EIGENSINN mit dem ich kurz schnatterte über seine ansichten des Lebens so wie ein kleiner Musikclip.

...

(Quelle)


Wen das jetzt noch immer nicht abgeschreckt hat, der kann sich die Sendung hier ja mal anschauen. Ich selbst habe sie bislang noch nicht angesehen und ich weiß auch noch nicht, ob ich es nachholen werde.

_________________
Ich bin anders - und das ist auch gut so! Schließlich bin ich ja nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten! Wer mich nicht so mag und akzeptieren kann, wie ich nun einmal bin, der kann mich mal ...
Benutzer-Profile anzeigen Blog
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Valana
Verfasst am: 05 Sep 2016 17:42 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 21 Jahre
Wohnort: Bielefeld

Online
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
Das kleine Schwarze

Userstatistik:
User seit: 458 Tag(en)
Beiträge: 95
Themen: 3
Das Editing am Anfang hat mich so sehr zum Krampfen gebracht, dass ich gar nicht mehr weitersehen konnte. Das wirkt ein bisschen so, als hätte sich ein Grundschüler mal unbegrenzt austoben können.
Nein, mehr als 2 Minuten habe ich das auch nicht ausgehalten.

_________________
It's not fake, it's artificial!
Benutzer-Profile anzeigen
Herbstlaubrascheln
Verfasst am: 05 Sep 2016 17:59 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 31 Jahre
Wohnort: Niederbayern/Nähe Passau

Offline
 

Eigener Titel:
Strange inside.

Userstatistik:
User seit: 2618 Tag(en)
Beiträge: 4224
Themen: 81
Der Text hatte mich jetzt noch nicht abgeschreckt, die ersten zehn Minuten haben das dann allerdings doch recht schnell geschafft.

Rolling Eyes

_________________
"...bleibt der Brücke doch fern, denn wir tanzen so gern..." (Faun)
Benutzer-Profile anzeigen
Svartur Nott
Verfasst am: 06 Sep 2016 09:57 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 29 Jahre


Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1671 Tag(en)
Beiträge: 585
Themen: 24
Die Sachen, die der Bruno erzählt, sind jetzt nicht so uninteressant, es geht in mehreren Sendungsteilen über das bedingungslose Grundeinkommen. Wer vorher keinen Plan von der Thematik hatte, sollte nun einen bekommen haben.

Der Rest der Sendung (sprich: die Interviews) ist IMO vernachlässigbar. Wobei es echt eine Geduldsprobe war, den Tab nicht zu schließen, da mir die Interviewerin echt auf den Keks ging... nunja, Frühstück vorbei und auf in den Tag...
Benutzer-Profile anzeigen
Botin Gehennas
Verfasst am: 07 Sep 2016 14:20 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 26 Jahre
Wohnort: Marburg

Offline
 

Eigener Titel:
from planet Meh

Userstatistik:
User seit: 3393 Tag(en)
Beiträge: 1676
Themen: 77
Da ich nichts besseres zu tun habe, schaue ich mir das Video mal an und schreibe zeitgleich auf, was mir so dazu in den Sinn kommt. Die ganzen Namen sagen mir übrigens gar nichts, also gehe ich halbwegs vorbehaltlos an die Sache ran.

• Wer unter Drogeneinfluss steht und das Ästhetikempfinden eines Grundschülers hat, überlässt die technische Bearbeitung lieber jemand anderem.
• Welchen Sinn haben die ersten 4 1/2 Minuten? Vor allem die politischen Slideshow Bilder?
• Bekommt da jemand die Werbung fürs Sixtina bezahlt? Und bekomme ich die Lebenszeit zurück?
• Bei 13 Minuten überspringe ich das Geblubber, was sich zu "Dess's säah schöhn wassu alles sachst" zusammenfassen lässt.
• So viel Gehirnschluckauf... So viele Füllwörter und äähms.
• Contradiction Alarm: "Wir sind alle im Kampf gegen die negativen Eigenschaften" - aber vorher sagen, dass man alle, also auch "schlechte" Gefühle auslebt? Das geht für mich schwer zusammen.
• Ist Rosalie betrunken?
• "Auf jeden Fall, es sollte sich ÜBERALL ALLES ändern". Aha. Sonst noch Wünsche?
• Danke an Michael
• Ist Rosalie nur betrunken, oder auf Drogen?
• Danke an Luigi insbesondere für das "Leben ist, sich selbst zu leben"
• Die Diashow schenke ich mir ebenfalls...
• Zucker als Droge - da kann ich auch ein Lied von singen... Aber Grad legalisieren um Steuern drauf erheben zu können, damit es den Menschen besser geht, obwohl sie offensichtlich nicht wissen, wie sie mit legalen Drogen (die ja alles sein können) verantwortungsvoll umgehen, klingt nicht zu Ende gedacht.
• "Politik basiert auf Besserwisserei" - bisschen spät die Erkenntnis. So nach gefühlten 2 Stunden Interview über hauptsächlich politische und wirtschaftliche Themen.
• Das Video am Ende ist wie Wellpappe: Flach, sieht nach mehr aus als es ist, aber immerhin leicht abbaubar.

Fazit:
Abgesehen vielleicht von dem ein oder anderen Quicktalk vollständig unsehenswert, außer vielleicht für begeisterte Weltverbesserer, die sich über ihren theoretischen Effekt auf ihr Umfeld definieren.

_________________
always pale with despair
Benutzer-Profile anzeigen

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge neue Band entdeckt 5 Unregistriert 5412 26 Jan 2011 11:27
Unholy Appliance Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kirchen besuchen und anschauen 34 NebelNacht1962 9447 11 Okt 2010 02:57
2013100309i Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer ist auf Wgt und welche Bands werd ihr euch anschauen? 7 shadowwall 5128 22 Mai 2009 10:39
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verschiedene Band Konzerte 0 Deadwatcher 4142 21 Nov 2008 01:50
Deadwatcher Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Band of Brothers 6 Unregistriert 6089 23 Sep 2007 15:56
Unregistriert Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.