Deine Community
Gothic Forum
Chat (0 User)
Foto-Galerie
User-Blogs
Deine Stimme
Hot-Or-Not
Musik Charts
Partnerschaften
EMP Gothic
Link-Verzeichnis
Dein Team
Teamübersicht
Kontakt zum Admin
Dein radio.XES

GOTHIC Stream mit Winamp hören GOTHIC Stream mit MediaPlayer hören GOTHIC Stream mit RealPlayer hören

Zur Zeit läuft:

Letzter Foto-Upload

über 6.000 Fotos
nur für User sichtbar

Registrieren


 
Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht
Gothic bei EMP

EMP Gothic

Autor Nachricht

<  -> Schwarz Sehen

Thema: Filme die besser sind als das Buch...eigentlich eher selten

LeChatNoir
Verfasst am: 08 Nov 2016 11:33 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 33 Jahre


Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 565 Tag(en)
Beiträge: 603
Themen: 29
Ist mir letztens erst wieder aufgefallen als "Bram Stoker's Dracula" lief.
Das Buch ist gegen den Film m.E einfach nur stinklangweilig.
Kennt ihr Filme/ Bücher bei denen es euch ähnlich ergeht?
Benutzer-Profile anzeigen
WERBUNG
Verfasst am:







Userstatistik:




Bei registrierten Usern erscheint diese Werbung nicht



EMP Gothic

Demon89
Verfasst am: 08 Nov 2016 13:13 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 27 Jahre
Wohnort: Jena

Online
 

Eigener Titel:
Gefallener Teufel

Userstatistik:
User seit: 2061 Tag(en)
Beiträge: 668
Themen: 38
Das dritte Buch von der "Die Bestimmung"-Trilogie von Veronica Roth.
Benutzer-Profile anzeigen
Grauer Wolf
Verfasst am: 09 Nov 2016 00:51 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 50 Jahre
Wohnort: Schönau-Altneudorf

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 2442 Tag(en)
Beiträge: 1460
Themen: 65
Ich finde den Film »Bladerunner« besser als seine literarische Vorlage »Do Androids Dream of Electric Sheep«. Film und Buch erzählen allerdings auch recht verschiedene Geschichten. Das Buch ist tiefgründiger, der Film jedoch stimmiger und verstörender.

_________________
Am gefährlichsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt noch nie angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

Man soll nicht alles glauben, was im Internet geschrieben steht.
(Gaius Julius Caesar)
Benutzer-Profile anzeigen
Fafnier
Verfasst am: 09 Nov 2016 18:35 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 46 Jahre
Wohnort: NRW

Offline
 



Userstatistik:
User seit: 1225 Tag(en)
Beiträge: 359
Themen: 6
Für mich "Herr der Ringe" ich habe vor jedem Film-Teil das dazugehörige Buch angefangen und nicht eines über Seite 200 geschafft.
DG
Faf

_________________
Was nützt die schönste Fassade wenn das Gerüst nicht stimmt!
Benutzer-Profile anzeigen
MadameArt
Verfasst am: 09 Nov 2016 20:14 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 32 Jahre
Wohnort: Hamburg

Offline
Alter und Geschlecht verifziert



Userstatistik:
User seit: 427 Tag(en)
Beiträge: 21
Themen: 4
Hallo,
ich gebe Fafnier recht, mit seiner Filmwahl. Tolkien mag nicht umsonst solange für sein Werk geraucht haben. Leider bin ich jedoch kein großer Freund von seitenlangen Beschreibungen und habe daher die Bücher auch einfach nicht geschafft. Von den Filmen war ich jedoch fasziniert.
Benutzer-Profile anzeigen
Wurdalak
Verfasst am: 11 Nov 2016 01:17 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 43 Jahre
Wohnort: NRW

Online
 



Userstatistik:
User seit: 1339 Tag(en)
Beiträge: 349
Themen: 25
LeChatNoir schrieb am 08 Nov 2016 10:33 (zum Originalbeitrag) :
als "Bram Stoker's Dracula" lief.
Das Buch ist gegen den Film m.E einfach nur stinklangweilig.
Findes Du????
Ok, ist Geschmackssache, kommt auch drauf an welchen Film Du da gesehen hast, ich vermute mal diesen und Dracula-Filme gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, aber ich kenne keinen, der nur annähernd an die Buchversion von Bram Stoker heranreicht.
Die in Tagebuchform geschriebene Geschichte, bringt einem die Gedanken, die Leiden und Ängste der einzelnen Personen in einer Intensivität nahe, wie es kein Film vermag. Man leidet förmlich mit, fühlt sich wie ein Teil dieser Geschichte und taucht in eine Welt ein, aus der es kein Entrinnen gibt.
Aber wie gesagt, das ist Geschmackssache.

Aber auch ich kenne nen Film, der mir tatsächlich ein klein wenig mehr zusagt als die Buchversion.
Carrie – Des Satans jüngste Tochter (1976) von Stephen King.
Der Film ist der Hammer.

_________________
*Ein König muss regieren, oder sterben*
Saint-Just (1792)
Benutzer-Profile anzeigen
Elric
Verfasst am: 11 Nov 2016 01:54 Keine Komplettzitate verwenden!
männlich, 54 Jahre
Wohnort: Hannover

Online
Alter und Geschlecht verifziert

Eigener Titel:
138

Userstatistik:
User seit: 2466 Tag(en)
Beiträge: 1494
Themen: 22
MadameArt schrieb am 09 Nov 2016 19:14 (zum Originalbeitrag) :
Tolkien mag nicht umsonst solange für sein Werk geraucht haben.


Das ist nahe an episch...^^

_________________
Was heute von vielen als "Gothic" bezeichnet wird, nenne ich ein kulturelles Mißverständnis.

I Dont Care
Benutzer-Profile anzeigen
sensenstahl
Verfasst am: 13 Nov 2016 16:33 Keine Komplettzitate verwenden!
neutral






Userstatistik:



Nun ja, Bücher und Filme zu vergleichen bringt nur bedingt etwas, da es zwei unterschiedliche Medien sind, in denen zB auf unterschiedliche Art Spannung aufgebaut werden kann oder muss. Und gewiss kommt da auch immer der Geschmack zum Zuge. Und ja, einige Verfilmungen haben sich auch in der Handlung (mal mehr und mal weniger) vom Buch entfernt, ohne dass das nachvollziehbar ist. Für mich persönlich ist es wichtig, dass ein Film irgendwie das Gefühl des Buches widerspiegelt. "Homo Faber" und "Das Parfum" konnten das sehr gut.

Zum Thema Dracula: Das Buch sollte neben der Geschichte auch von der Machart und der Zeit, in der es entstanden ist, her betrachtet werden. Die Idee, eine Handlung aus Zeitungsartikeln und Briefdialogen zu erzeugen, ist wirklich großartig. Aber wie oben schon geschrieben, es ist auch eine Frage des Geschmacks (=
Sarana-chan
Verfasst am: 13 Nov 2016 16:59 Keine Komplettzitate verwenden!
weiblich, 21 Jahre


Offline
 



Userstatistik:
User seit: 2150 Tag(en)
Beiträge: 341
Themen: 13
Okay ich Falle mal ein wenig aus der Reihe und sage der Teufel trägt prada. Ich muss zugeben dass ich den Film sehr mag aber das Buch ist wirklich grottenschlecht Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen Blog

Display replies from:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

 Weitere Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Besser spät als nie: Ich bin ein Gruftie * 27 LateReturn 12123 30 Jan 2013 17:32
Nighttears Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was steht Langhaarigen Kerlen besser? Gezöpft oder offen? 82 Timotheus 23858 05 Jan 2013 21:16
Zamkiel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Je härter desto besser 74 2014070301i 24077 19 Sep 2011 22:03
20140311i07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer aus Mainz oder Wiesbaden ist... 8 2012021701v 8419 07 Aug 2011 16:18
Furvus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nimmt Ihr weißes Make Up oder Karnevalsschminke fürs Gesicht 61 Unregistriert 22704 05 Jun 2009 21:15
2014041701 Letzten Beitrag anzeigen
 

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.